Wohnen im Alten Stadtbad

Es war ein Geschenk an die Bürger und über Generationen das meist besuchte unter den Saarbrücker Bädern: das Alte Stadtbad. 1906 eröffnet, begründete es ein Stück Saarbrücker Identität und schrieb die Sportgeschichte des Saarlandes mit. Fast 100 Jahre hatte es dem Zeitgeist standgehalten, bis 2001 die Stilllegung erfolgte. Was mit dem leer stehenden Gebäude auf rund 6.800 Quadratmetern ...
Mehr lesen
Tiengen, Deutschland | 2016

Das macht Sinn: Raupe aus 50.000 Mosaikteilchen

Sie soll die Wahrnehmungssinne der körperbehinderten Kinder an der Wutach-Schule in Tiengen schulen: Die 20 Meter lange Raupe im neu gestalteten Schulgarten. In liebevoller Kleinarbeit hat sie der pensionierte Fliesenlegermeister Herbert Schwarz mit 50.000 Mosaikteilchen verklebt. Die Verlegematerialien hat die PCI aus Augsburg kostenlos zur Verfügung gestellt.
In Absprache mit ...
Mehr lesen
Gera, Deutschland | 2015

Volle Fahrt voraus mit PCI Flexmörtel S2

„Nicht warten. Starten.“ Für das Autohaus Walter GmbH ist der Werbeslogan des Autoherstellers Renault Programm. Nicht nur, wenn es um die Fahrzeuge selbst geht, sondern auch bei der Gestaltung der Ausstellungs- und Serviceräume. Gemäß den neuesten CI-Vorgaben von Renault wurden dunkelgraue Fliesen zunächst im Autohaus in Gera, anschließend auch in der Niederlassung in Zeulenroda ...
Mehr lesen
Gütersloh, Deutschland | 2015

Neuer Fliesenbelag: 2.000 m² in Rekordzeit verlegt

Über 7.000 Neu- und Gebrauchtwagen der Marken BMW, Mini, Alpina, Renault, Nissan, Dacia und Hyundai verkauft die Walkenhorst-Gruppe pro Jahr. Das Familienunternehmen zählt mit neun Autohäusern im Raum Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen zu den größten BMW-Händlern in Deutschland. Für die exklusive Präsentation der Fahrzeuge und die ansprechende Betreuung und Beratung der Kunden im ...
Mehr lesen
Bad Schandau, Deutschland | 2015

Mit allen Wassern gewaschen

Kaum ein Ort in Sachsen ist so häufig vom Hochwasser betroffen wie Bad Schandau. Nach dem Jahrtausendhochwasser im Sommer 2002 trat die Elbe, die mitten durch den Ort fließt, in den Folgejahren drei weitere Male über die Ufer. In 2013 verursachte das Hochwasser erneut erhebliche Schäden, unter anderem war auch der Marktplatz betroffen. Für die Sanierung des Pflastersteinbelags galt: Eine ...
Mehr lesen
Mustair, Schweiz | 2015

LICO Mustair

Die Firma LICO GmbH benötigte für eine neue Produktionshalle einen direkt nutzbaren, widerstandsfähigen und abriebfesten Industrieboden. Auf Grund der positiven Erfahrungen mit der zementären Bodenausgleichmasse PCI Zemtec 140 bei den vorangegangenen Etappen, hat man sich für PCI Zemtec 140 entschieden. Zur Untergrundvorbereitung wurde die Betonfläche kugelgestrahlt und sorgfältig zur ...
Mehr lesen
Kiel, Deutschland | 2015

Sichtbeton im Surfshop

Bei Neu- und Umgestaltungen von Verkaufsflächen liegen mineralische Beschichtungen im Trend. Sie sind funktional und optisch ansprechend, durch die abschließende Versieglung zugleich auch pflegeleicht und dauerhaft. Diese Eigenschaften überzeugten auch bei der Sanierung des Surfshops in Kiel. Hier bieten die „Surfpirates“ auf rund 400 Quadratmetern hochwertiges Kite-, Surf- und ...
Mehr lesen
Bernau bei Berlin, Deutschland | 2015

Dem Ansturm gewachsen

Im direkten Einzugsgebiet und Nordosten der Metropole Berlin liegt die Stadt Bernau. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung und des hohen Freizeitwertes zieht der Ort verstärkt junge Familien an. Um den ständig steigenden Schülerzahlen zu entsprechen, wurde im Ortsteil Schönow ein neuer Schulkomplex errichtet. Den Zuschlag für die Befliesung der rund 1.000 m2 Boden- und rund 500 m2 ...
Mehr lesen
Zürich, Schweiz | 2015

Brunnen Stadelhofen Baujahr ca. 1860

Der gesamte Unterbau (Stampfbeton) aus dem Jahre 1860 und 1976 wurde entfernt. Zum Teil hatten sich die Wurzeln der umliegenden Bäume ihren Weg durch den porösen Beton gebahnt. Die Beckenumrandung aus Naturstein blieb bestehen. Ein neuer Unterbau aus Beton B35/25 CEM 300 wurde eingebracht und damit grob die Form wieder gegeben, die der Brunnen hatte. Mit PCI Nanocret R4 wurde eine ...
Mehr lesen
Mollis, Schweiz | 2015

EFH Mollis

...
Mehr lesen
Buchs, Schweiz | 2015

EFH Buchs

...
Mehr lesen
Interlaken, Schweiz | 2015

Goldswil-Viadukt

...
Mehr lesen
Heidenheim, Deutschland | 2015

Kammersiegerin setzt auf PCI

Jasmin Rochau ist eine der besten in ganz Baden-Württemberg und gleichzeitig Exotin in ihrem Fachbereich. Denn Fliesenlegerinnen gibt es nur sehr wenige. Die 20-jährige aus Giengen wurde in ihrer Lehre zur Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin nicht nur Kammersiegerin der Innung Ulm, sondern erreichte beim Landeswettbewerb der besten Fliesenleger in Stuttgart den 4. Platz. Seit Sommer 2014 ist ...
Mehr lesen
München, Deutschland | 2014

Das Juwel unter Münchens Bädern

Das Müller’sche Volksbad, 1901 im Jugendstil erbaut, ist Münchens ältestes und zugleich eines der schönsten Badehäuser Europas. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Deutschen Museum und der Ludwigsbrücke. Dank aufwendiger Sanierungsarbeiten ist es bis heute nahezu in allen Details originalgetreu erhalten. Mit modernster Technik wurde auch das irisch-römische Schwitzbad mit unterschiedlich ...
Mehr lesen
Linnich, Deutschland | 2014

Fliesen im großen Stil

Großformatige Fliesen liegen voll im Trend. Sie wirken nicht nur edel und modern, sondern lassen kleine Räume größer und große Räume ruhiger erscheinen. Sein 60 m2 großes Wohnzimmer verlegte Fliesenlegermeister Jens Pomplun aus Linnich deshalb mit Feinsteinzeugfliesen im Format 270 x 120 cm. Von der PCI-Beratung und der professionellen Ausführung profitierte er nicht nur privat. ...
Mehr lesen
Chur, Schweiz | 2014 / 2015

Kunstmuseum Chur

...
Mehr lesen
Offenbach am Main, Deutschland | 2014

Gute Aussichten mit PCI-Produkten

Balkone und Terrassen sind aufgrund ihrer exponierten Lage starken Witterungseinflüssen und hohen Temperaturunterschieden ausge­setzt. Mit neuartigen Fliesensystemen ist es aber trotzdem möglich, Fliesenbeläge so zu verlegen, dass sie dauerhaft und langlebig sind. Wichtig ist dabei, die anerkannten Regeln der Technik einzuhalten oder bewährte Sonderlösungen anzuwenden: Die Verlegung hat mit ...
Mehr lesen
Rotterdam, Niederlande | 2014

Schwimmbad “Oostelijk Zwembad” in Rotterdam

Das älteste Schwimmbad Rotterdams befindet sich im Osten der Stadt und heißt entsprechend seinem Standort „Oostelijk Zwembad“. 1932 erbaut, stand das denkmalgeschützte Gebäude rund 80 Jahre später zur Generalsanierung an. Den Stil der 30-er Jahre originalgetreu wiederherzustellen, war die Vorgabe. Eine echte Herausforderung unter anderem für die Fliesenverlegearbeiten. Auf einer Fläche ...
Mehr lesen
Neu-Isenburg, Deutschland | 2014

Sukzessive Sanierung mit PCI Produkten

Badegäste des Waldschwimmbads Neu-Isenburg können es sich im Außenbereich gut gehen lassen: Ein Sprungturmbecken mit 5-Meter-Sprungturm, ein 50-Meter-Schwimmerbecken und ein großes Nichtschwimmerbecken befinden sich in einem rund 2,5 Hektar großen Park mit altem Baumbestand. Allerdings wurde 2009 aufgrund erheblicher Schäden im Beckenkopfbereich des Rinnensystems eine Sanierung ...
Mehr lesen
Mayens de Chamoson, Schweiz | 2013

Ferienhaus in Mayens de Chamoson

...
Mehr lesen
Chur, Schweiz | 2013

Schulhaus Quader

Das Schulhaus Quader wurde von den renommierten Architekten Schäfer und Risch 1913/14 als Sekundar- und Handelsschule mit Turnhalle gebaut. Heute bildet das hufeisenförmige Quaderschulhaus mit einer Wiese, einem Tor- und einem weiteren Gebäude eine beeindruckende Gesamtanlage. Der Neubau für die Schulerweiterung folgt in seinem würfelartigen Volumen der bestehenden, städtebaulichen ...
Mehr lesen
Muttenz, Schweiz | 2013

Rennbahnklinik Muttenz

...
Mehr lesen
Bern, Schweiz | 2013

Schulhaus Brunnmatt Bern

Objekt: Das Schulhaus Brunnmatt in Bern ist auf relativ engem Raum zwischen der Kreuzung und den bestehenden Liegenschaften eingebettet. Um den Pausenplatz auf den neusten Stand zu bringen und die Sicherheit der Schüler weiterhin gewährleisten zu können, wurde zwischen Frühling und Herbst 2013 die Sanierung des Pausenplatzes durchgeführt.  Im Rahmen dieser Sanierung wurde an ...
Mehr lesen
Oberstdorf, Deutschland | 2013

Oberstdorfer Residenz ***** an der Wittelsbacher Straße

So hatten es sich Karola und Knut Krüger nicht vorgestellt, als sie im September 2012 vor einer riesigen Baugrube standen. Eigentlich wollte das Ehepaar auf dem Grundstück ein charmantes, aber marodes Gästehaus liebevoll renovieren. Doch nach dem Ortstermin mit Innenarchitekt und Architekt war schnell klar: Hier hilft nur noch Abriss. Nach dem ersten Schrecken zeigten sich jedoch die Chancen ...
Mehr lesen
Lörrach, Deutschland | 2013

Einkaufen in angenehmer Atmosphäre

Ein neues Ladenkonzept erforderte im REWE Markt in Lörrach die Bodensanierung auf einer Fläche von rund 3.200 m2. Verlegt wurden  großformatige Feinsteinzeugfliesen mit PCI-Produkten. Um sicher-zustellen, dass die geplante Vorgehensweise hundertprozentig zur Baustellensituation passt, führten die Bauprofis aus Augsburg Vor-Ort-Prüfungen durch. Die Vorgehensweise und Produktauswahl für ...
Mehr lesen
Aarau, Schweiz | November - Dezember 2013

Gasthof zum Schützen AG, Fam. Schneider

Der Kellerausbau befindet sich im Untergeschoss des Restaurants Schützen. Es handelt sich um einen zusätzlichen Anbau. Zuerst wurden Aushub-Arbeiten ausgeführt um anschliessend den neuen Beton einzubauen. Die bestehende Betonplatte wurde belassen. Betonboden abdichten und mit keramischen Platten verlegen. Fachgerechte Ausführung durch PCI-Material erstellen. Die Betonplatten wurden mit PCI ...
Mehr lesen
Stuttgart, Deutschland | 2013

Seerosenbecken in der Wilhelma

Einzigartig in vielerlei Hinsicht ist die Stuttgarter Wilhelma. Als einziger zoologisch-botanischer Garten Deutschlands blickt die Anlage auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins 19. Jahrhundert reicht. Neben über 1.000 Tierarten beherbergt die Wilhelma in ihrem historischen Park und den Gewächshäusern etwa 7.000 Pflanzenarten. Einige von ihnen haben einen ganz besonderen Platz gefunden: ...
Mehr lesen
Murnau, Deutschland | 2013

Die Terrasse als Wohlfühlbereich

Damit eine Terrasse einen kleinen, aber feinen Luxus im Alltag bieten kann, muss nicht nur der Oberbelag sorgfältig ausgewählt, sondern vor allem auch die Technik im Untergrund stimmen und hohen Anforderungen gerecht werden. Eine Terrasse in Murnau wurde daher von Profis saniert und erweitert. Dabei kamen edle großformatige Feinsteinzeugplatten zum Einsatz, die mit den bewährten Produkten des ...
Mehr lesen
St. Martin bei Lofer, Österreich | 2013

Campingplatz Grubhof

Der Campingplatz Grubhof mitten in St. Martin bei Lofer spiegelt die Charakteristik der Region wider: Ursprünglichkeit, Tradition und herzliche Gastfreundschaft. Die neue 5-Sterne-Sanitäranlage 3 hebt seit 2013 den Komfort des rund zwölf Hektar großen Campingplatzes, indem sie die bestehenden Sanitäranlagen während der Hochsaison entlastet und ganzjährig die Wege zwischen den Stellplätzen ...
Mehr lesen
Grenchen, Schweiz | 2013

Velodrome Suisse Grenchen

Das neue Radzentrum der Schweiz (Velodrome Suisse) ist von Andy Rihs erbaut worden. Innert kürzester Zeit ist das Zentrum für die Radprofis der Schweiz aufgestellt worden. Für die Plattenarbeiten waren nur 2 Monate Zeit. Da musste ein Partner an der Seite des Plattenlegers sein, der die Materialien schnell besorgen sowie die technischen Aufgaben rasch lösen konnte. Dank der guten ...
Mehr lesen
Hafenlohr, Deutschland | 2013

Robuste Lagerhalle für intelligente Kindermöbel

Im Werk des Möbelherstellers Paidi Möbel GmbH wurden rund 3.500 Quadratmeter umfunktioniert; aus der Produktions- wurde eine Lagerhalle, und ein strapazierfähiger Untergrund ist entstanden. Sehr diffizil war der erste Bauabschnitt: Denn der Untergrund bestand aus gerissenem, partiell hohl liegendem Gussasphalt mit zementären Ausbesserungsstellen. Aufgrund der komplizierten Sachlage griff das ...
Mehr lesen
Interlaken, Schweiz | 2013

Harderbahn, Schweiz

Alles andere als eine alltägliche Sanierung. Die Rahmenbedingungen klingen eher wie das Konzept zu einem Actionfilm als für die Instandsetzung einer gut 100 Jahre alten Bergbahn. Die Renovierungsarbeiten mussten im Winterhalbjahr durchgeführt werden, um den Betrieb von April bis Oktober nicht zu stören. Die benötigten Baumaterialien wurden per Hubschrauber angeliefert. Gearbeitet wurde bei ...
Mehr lesen
Krefeld, Deutschland | 2013

Luxuriös entspannen auf kleinstem Raum

Auf nur 4,5 Quadratmetern hat Thorsten Verhoeven, Inhaber des Meisterbetriebes BAUART, eine revolutionäre Idee realisiert: eine mobile Wellnessoase mit gefliester Dampfdusche, eingelassenem Waschtisch und Designheizkörper. Das Gefährt nutzt er, um Interessierten die Vorzüge einer Dampfdusche erlebbar zu machen. Außerdem stellt er seinen Kunden das bewegliche Premiumbad für den Zeitraum ...
Mehr lesen
Wilen, Schweiz | 2013

Seehotel Wilerbad

Das Hotel befindet sich prominent über dem Sarnersee gelegen, eingebettet in sanft ansteigende Hügel und umgeben von einem traumhaften Bergpanorama, in einer Umgebung wie aus dem Bilderbuch. Das Schwimmbecken wurde komplett neu aufgebaut. Sämtliche Einbauteile wurden mit PCI Aposan aufgefüllt. Anschliessend wurden die Einbauteile mit PCI Epoxigrund 390 grundiert, danach abgesandet, um  ...
Mehr lesen
Moers, Deutschland | 2013

Betagtes Bad verwandelt sich in modernen Raum für alle Generationen

Rolf Wiegner aus Moers hat sich nach 21 Jahren dafür entschieden, sein Badezimmer auf einen barrierefreien Stand zu bringen. Bei der Kernsanierung des Raumes setzte der Immobilienbesitzer auf die kompetente Beratung der ausführenden Firma Altbausanierung Jansen aus Duisburg sowie des Bauchemieherstellers PCI Augsburg GmbH. Das Ergebnis: Seit Ende Januar 2013 besitzt der Moerser nun ein ...
Mehr lesen
Langenthal, Schweiz | 2013

Neubau LKW Werkstatt

Bei diesem Objekt handelt es sich um einen Neubau für LKW Nutzfahrzeuge mit Waschstrasse (LKW).
Im Eingang, Bürotrakt und in den Garderoben wurden am Boden Feinsteinzeugplatten im Format 60x60 verlegt. Um die bestmöglichste Haftung, fast hohlraumfreie Verlegung zu garantieren, ist PCI Nanoflott light zur Anwendung gekommen. PCI Nanoflott light ist ein Fliessbettkleber mit ...
Mehr lesen
München, Deutschland | 2013

Umbau Mercedes Autohaus München

Im Mercedes-Benz Center München werden auf rund 14.000 m² Fläche Neu-, Jahres- und Gebrauchtfahrzeuge präsentiert und verkauft. Der großzügige über mehrere Etagen hohe Raum des Atriums mit seinem Glasdach und zwei über Treppen erreichbaren Podesten bietet jede Voraussetzung für eine elegante Präsentation. Lediglich die Bodenfläche, die mit einer offenporigen Beschichtung aus Epoxydharz ...
Mehr lesen
Duisburg-Homberg, Deutschland | 2013

PCI Pavifix 1K Extra: Professionell Verfugen im Privatbereich

Pflaster- und Natursteinflächen müssen komplexen Anforderungen genügen und gleichzeitig optisch ansprechend sein. Für die fachgerechte Verlegung ist die Wahl des Fugenmörtels entscheidend. Mit der PCI-Pavifix – Familie stehen dem Verarbeiter Fugenmörtel für jede Beanspruchung und Bauweise zur Verfügung. Bei der Gestaltung einer privaten Gartenterrasse in Duisburg-Homberg kam der ...
Mehr lesen
Birrwil, Schweiz | 2013

Glasmosaiktische

Unser Vorschlag: Mosaik rückseitig auf Klebefolie kleben, anschliessend Ringeinfassung mit Armierung auslegen. Ausfugen von oben mit PCI Nanofug. Nach der Austrocknung des Fugenmaterials mit PCI Gisogrund grundieren. Danach mit PCI Periplan Extra faserverstärkt 3 cm ausgiessen und aushärten lassen. März 2013: Unser Vorschlag hat funktioniert. Die Fugen sind tatsächlich satt voll geworden, ...
Mehr lesen
Zwolle, Niederlande | 2013

PCI vollendet Großprojekt in den Niederlanden in Rekordzeit

Der Neubau des Sport- und Freizeitbades „De Vrolijkheid“ im niederländischen Zwolle ist in zweierlei Hinsicht herausragend: Erstens zählt es derzeit zu den energieeffizientesten Bädern seiner Art. Zweitens ist es eins der ersten Großprojekte in den Niederlanden, bei dem das Produktsortiment der PCI Augsburg GmbH in großem Stil eingesetzt wurde. Aufgrund der günstigen ...
Mehr lesen
Beatenberg, Schweiz | 2013

Passiv Solarhaus

Im bekannten Feriendorf Beatenberg (BE) ist ein Passiv-Solarhaus entstanden. Die Wände im Nassbereich wurden mit PCI Pericret vorgespachtelt und anschliessend mit PCI Pecilastic W, Pecitape WS und mit PCI Pecitape Manschetten 10x10 abgedichtet. Die Wandplatten (10/10 blau und weiss) wurden mit PCI Nanolight verklebt und mit PCI Nanofug verfugt. Die Böden wurden mit PCI Periplan erstellt und die ...
Mehr lesen
Gstaad, Schweiz | 2012

Hotel Alpina Gstaad

Ein Hotel der Extraklasse eröffnete im Dezember 2012 im kleinen Schweizer Nobelferienort Gstaad. Durch die Kombination lokaler Bauelemente und -stoffe mit Annehmlichkeiten aus aller Welt erhält das Haus einen authentischen Charakter. Was gestalterisch exzellent gelungen ist, stellte die Verarbeiter vor Herausforderungen, beispielsweise als lokaler Kalkstein im asiatisch inspirierten ...
Mehr lesen
Brig, Schweiz | 2012

Fussgängerpromenade Brig

Brig - die lebendigste Stadt des Wallis: Der Charme der Stadt wurzelt auch in der geografischen Lage im Herzen der Alpen. Als Dienstleistungszentrum, Schulstadt und Verkehrsknotenpunkt ist es für Einheimische und Besucher gleichermassen attraktiv. Eine Attraktivität, die sich auch im Erscheinungsbild der Stadt widerspiegelt. Geschichtsträchtige Plätze und blitzende Schaufensterauslagen sowie ...
Mehr lesen
Schweiz | 2012

Entlastungskanal Aire

Sanierung eines Entlastungskanals der Aire Allein die Fakten des Projekts sind in der Lage einem die Luft zu nehmen, aber die Arbeit dort unten im Entlastungskanal war es erst recht. Der Entlastungskanal soll Überschwemmungen vermeiden helfen und bei Hochwasser grosse Wassermengen durch den Kanal in den benachbarten Fluss, die Rhône, leiten. 2011 musste der Kanal saniert werden. „Kein ...
Mehr lesen
St. Gallen, Schweiz | 2012

Hochhaus Moosstrasse

In einem bewohnten Hochhaus mussten die Nasszellen, der Eingangsbereich und die Küchen saniert und neu verfliest werden. In mehreren Etappen wurden die total 110 Wohnungen umgebaut. Als besondere Herausforderung musste dabei der Umstand gemeistert werden, dass die Wohnungen auch während der Umbauarbeiten bewohnt waren. Aus diesem Grund war das Zeitfenster sehr klein und es mussten in einzelnen ...
Mehr lesen
Azmoos, Schweiz | 2012

Betreutes Wohnen Azmoos

An der Feldgass in Azmoos wurde ein Neubau mi 22 Wohnungen unmittelbar anschliessend an das bestehende Betagtenheim Wartau realisiert. Leistungen wie Pflege oder Haushilfe können dadurch direkt beim Betagtenheim angefordert werden.
Die Wohnungen wurden im Wohn- und Essbereich sowie in den Nasszellen mit Keramik belegt. In den Trockenbereichen wurden Anhydrit-Fliessestriche eingebracht. ...
Mehr lesen
Bühler, Schweiz | 2012

ELBAU Küchen AG

Die bestehenden Räumlichkeiten wurden umgebaut und das Bürogebäude um einen Stock erhöht. Bei den Umbauarbeiten musste der Betrieb jederzeit gewährleistet werden. Die Plattenarbeiten umfassten verschiedene Bereiche: Büros, eine Mensa, den Druckerraum mit ableitfähigem Belag, Die WC-Anlagen für Kunden und Mitarbeiter, die Garderoben mit Duschen, die Treppenhäuser sowie die ...
Mehr lesen
Basel, Schweiz | 2012

Rittergasse Basel

Die Schwimmhalle befindet sich im Herzen der schönen Stadt Basel direkt neben dem Münsterplatz. Diese wird von Schülern, Studenten und Anwohnern rege benutzt, auch für Touristen und Vereine ist es ein Ort der Erholung.
Bei der Sanierung der Rittergasse ging es darum, einen verlässlichen Partner für den Architekten und Verarbeiter zu haben, der auf technische Probleme sofort reagieren ...
Mehr lesen
Goldau, Schweiz | 2012

Neubau: Wohnüberbauung Harmettlen

In diesem Objekt wurde ausschliesslich mit PCI Produkten gearbeitet. Im Nassbereich wurde PCI Pecitape 120, PCI Pecitape WS, PCI Pecitape 10 x 10 Manschette gebraucht, um die Wände vor Feuchtigkeit zu schützen. Diese wurden mit PCI Lastogum eingebettet (mind. Schichtstärke 0.8 mm). Die Steingutplatten an den Wänden sowie die Feinsteinzeug-Platten 30 x 60 am Boden wurden mit PCI FT Extra ...
Mehr lesen
Heimberg, Schweiz | 2012

Raiffeisenbank Heimberg

Die Böden wurden mit PCI Gisogrund grundiert. Die Natursteine, Basaltina offenporig in überlangen 20/30/40 Bahnen, wurden mit PCI Carrament geklebt. Ausgefugt wurde mit PCI Carrafug. Die Silikonfugen wurden mit PCI Carraferm ...
Mehr lesen
Hochdorf, Schweiz | 2012

Neubau: 3. Etappe Oberfeldhöhe Hochdorf

In der 3. Etappe wurden sämtliche Balkonbeläge mit PCI Gisogrund Rapid grundiert und anschliessend mit PCI Pecilastic WS abgedichtet. Die Boden-Wand-Anschlüsse wurden mit PCI Pecitape WS abgedichtet.
Produkteigenschaften: Mit der selbstklebenden Abdichtungsbahn PCI Pecilastic WS können Balkone und Terrassen sicher abgedichtet und sofort mit keramischen Platten belegt werden. Das ...
Mehr lesen
Landquart, Schweiz | 2012

ÖKK Hauptsitz Landquart

Die angeschliffenen Calciumsulfat-Fliessestriche wurden mit PCI Gisogrund grundiert. Die Soglioplatten (30er Bahnen) wurden anschliessend mit PCI Carrament grau verlegt und mit PCI Rapidfug verfugt.
Die Wände im Nassbereich wurden mit PCI Pecitape WS und PCI Seccoral 1K abgedichtet.
Danach wurden die schwarzen 15x15 cm Steinzeugplatten mit PCI FT Extra verklebt. Für die Verfugung ...
Mehr lesen
Trinwillershagen, Deutschland | 2012

Eine Wellness-Oase ganz aus Salz

Eine Wellness-Oase ganz aus Salz verwirklichte das Ehepaar Günther in Trinwillershagen unweit der Ostseeküste. Ein Salzkristall stand Pate für den sechzehn-eckigen Grundriss der Salztürme auf einer Grundfläche von rund 100 m2. 38 Tonnen Salz aus Pakistan ließen die Günthers für die Innenauskleidung einschiffen, 32 Tonnen davon wurden als Fliesen, Brocken und Ziegel verbaut. Im Erdgeschoss ...
Mehr lesen
Krefeld, Deutschland | 2012

Architektonisches Highlight mit großzügigen Natursteinflächen

Im weitläufigen Wohnraum im Erdgeschoss einer Stadtvilla in Krefeld lassen große bodentiefe Fenster viel natürliches Licht herein. Der hochwertige Naturwerksteinbelag unterstützt den Eindruck von Großzügigkeit und Luftigkeit und setzt sich vom Innenbereich aus konsequent nach außen fort. Insgesamt 400 m2 kalibrierter Quarzit Naturstein wurden dazu verlegt: 200 m2 im ...
Mehr lesen
Kals am Großglockner, Österreich | 2012

Regionale Exklusivität am Großglockner

Im Dorf Kals am Großglockner liegt das Luxushotel Gradonna****s Mountain Resort auf  1.350 Metern Seehöhe – umgeben von mehr als 60 Dreitausendern und 110 Kilometern Skipisten. Die Wahl des Bau-platzes erwies sich als Glücksfall, denn man stieß bei der Bebauung des bis dahin unberührten Hanges auf Kalser Marmor. Der regionale Naturstein wurde Teil des Gestaltungskonzeptes, das auf ...
Mehr lesen
Reconvilier, Schweiz | 2012

Die richtige Mischung für eine erfolgreiche Instandsetzung

Im Zuge von Instandsetzungsmaßnahmen wurde das statische System der Brücke „Pont de Loveresse“ in Reconvilier (Schweiz) umgestellt. Ein wichtiger Punkt für diese Umstellung war die Versteifung der Gerbergelenke. Im ersten Schritt legten die Bauprofis der Bauunternehmung De Luca S.A. dazu durch Höchstdruckwasser-strahlen bis 2.000 Bar selbst engste Zwischenräume frei und reinigten sie. Im ...
Mehr lesen
Mettmann, Deutschland | 2012

Moderne Badgestaltung mit XXL-Fliesen

Die Besitzer eines in die Jahre gekommenen Badezimmers in einem Zweifamilienhaus in Mettmann sahen Anfang 2012 die Zeit reif für die Sanierung und damit für frischen Wind in ihrem Bad. Dabei war den Bauherren besonders wichtig, dass ein möglichst pflegeleichter Belag an den Wänden Platz findet. Deshalb fiel die Wahl auf eine italienische Feinsteinzeugfliese im Format 60 x 120 cm. Die ...
Mehr lesen
Saalfelden, Österreich | 2012

Aus der Spur geraten, und zwar mit Sicherheit

Ziel bei der Sanierung der Schleuderstrecke im Fahrtechnik Zentrum in Saalfelden war es, eine intakte, glatte Fläche zu schaffen. Denn nur dann ist es möglich, auf der Fahrbahn Gefahrensituationen zu simulieren, die im Straßenverkehr durch Nässe oder Glatteis entstehen können. Mit Hilfe des Fachwissens von PCI-Anwendungstechniker Eduard Reumann und dank der geprüften Produkte, die verwendet ...
Mehr lesen
Berlin, Deutschland | 2012

Sternequalität hinter den Fliesen

Im pulsierenden Berliner Stadtteil Kreuzberg liegt der 1924 eröffnete
U-Bahnhof Südstern. Nach über 80 Bahnhof-Lebensjahren stand hier von 2010 bis 2011 eine umfassende Frischekur an, in deren Zuge eine Grundinstandsetzung sowie der behindertengerechte Ausbau angestrebt wurden. Im Fokus der Sanierung der Hintergleisanlage: die schwer geschädigten Wandflächen. Hier galt es, den ...
Mehr lesen
Augsburg, Deutschland | 2012

Anspruchsvolle Bodenkonstruktion im Reptilienhaus des Augsburger Zoos

Das Reptilienhaus des Augsburger Zoos erlebte eine eindrucksvolle Verwandlung. Dabei vertrauten die Verantwortlichen auf Produkte des Bauchemiespezialisten PCI Augsburg GmbH. Gefordert war für die Besucherfläche eine Nutzschicht, die rutsch- und abriebfest, leicht zu reinigen, sowie bei ansprechender Optik möglichst farbgleich bleibend ist und zudem durch die Fußbodenheizung hervorgerufene ...
Mehr lesen
Ilshofen, Deutschland | 2012

PCI setzte Fabrikhalle optisch in Szene

Bei der Erweiterung seiner Firmengebäude setzte das Unternehmen Bausch + Ströbel, Hersteller von Verpackungs- und Produktionssystemen für die pharmazeutische, kosmetische und chemische Industrie, auf die natürliche Variante und entschied sich für die Ausstattung der neuen Montagehalle mit Naturwerkstein. Insgesamt galt es, von Mai bis Juli 2012 eine Fläche von rund 5.000 m2 mit ...
Mehr lesen
Oftringen, Schweiz | 2012

Wohnüberbauung Staufergut Oftringen

In diesem Objekt wurde ausschliesslich mit PCI Produkten gearbeitet. Sämtliche Böden und Gipswände wurden mit PCI Gisogrund grundiert, um die Haftung zu gewährleisten. Die Duschen wurden mit PCI Pecilastic W abgedichtet, sowie die Wasseranschlüsse mit PCI Dichtmanschetten abgedeckt. Bei den Wand- und Bodenanschlüssen wurde PCI Pecitape WS selbstklebendes Dichtband verwendet. Die keramischen ...
Mehr lesen
Limburg, Deutschland | 2012

Städtepartnerschaften in Stein gemeißelt

Das malerische Städtchen Limburg schaut auf eine lange Tradition zurück. Dazu gehören auch die drei historisch gewachsenen Städtepartnerschaften mit Sainte Foy-lès-Lyon in Frankreich, Oudenburg in Belgien und Lichfield in Großbritannien. Um diese Beziehungen auf besondere Weise zu würdigen, entschieden sich die Verantwortlichen der Stadt ein eindrucksvolles (Boden-)Bild aus Pflastersteinen ...
Mehr lesen
Basel, Schweiz | 2012

Elisabethen-Parking Basel

...
Mehr lesen
Augsburg, Deutschland | 2012

Pflasterung vor dem Augsburger Reptilienhaus erstrahlt dank PCI in neuem Glanz

1.500 Tiere auf rund 22 Hektar Gesamtfläche - der Augsburger Zoo bietet eine vielfältige Entdeckungswelt voller heimischer und exotischer Bewohner. Unter ihnen leben auch rund 50 Reptilien und Amphibien, die nun ein neues Zuhause finden: Das aus den 1970er Jahren stammende Reptilienhaus wurde komplett abgerissen und den Tieren mit einem modernen Neubau eine neue Bleibe gegeben. Nicht nur bei ...
Mehr lesen
Würenlos, Schweiz | 2012

Twin House

In diesem Objekt wurde ausschliesslich mit PCI Produkten gearbeitet. Sämtliche Böden und Gipswände wurden mit PCI Gisogrund grundiert, um die Haftung zu gewährleisten. Die abzudichtenden Duschen wurden mit PCI Pecilastic W abgedichtet sowie die Wasseranschlüsse mit PCI Dichtmanschetten abgedeckt. Bei den Wand-Bodenanschlüssen wurde PCI Pecitape WS selbstklebendes Dichtband verwendet. Die ...
Mehr lesen
Frankfurt am Main, Deutschland | 2012

Auf die Fuge kommt es an

Die Titus Thermen im Nordwestzentrum in Frankfurt am Main sind eines der drei Erlebnisbäder der BBF BäderBetriebe Frankfurt GmbH. Nach altrömischem Vorbild im Jahre 1992 erbaut, bieten die Thermen auf rund 5.000 m² Badespaß und Erholung für die ganze Familie. In den drei Etagen der Sauna- und Wellnesslandschaft war die Sanierung der zementären Fugen auf einer Fläche von 870 m² notwendig ...
Mehr lesen
Inningen bei Augsburg, Deutschland | 2012

Robuste Basis für Rettungseinsätze

Wenn die Freiwillige Feuerwehr Inningen zu ihren nächsten Rettungsaktionen ausrückt, tut sie das von einer soliden, topmodernen Basis aus. Denn im Juni 2012 wurde ihr neues Gerätehaus eingeweiht. Es verfügt auf gut 1.000 Quadratmetern über eine Fahrzeughalle für vier Feuerwehrfahrzeuge, Werkstätten und Lager sowie ein zweigeschossiges Sozialgebäude. Damit die Feuerwehrleute wenn es brennt ...
Mehr lesen
Warschau, Polen | 2012

In der „Krone“ rollt der Ball bei jedem Wetter

Warschaus nagelneues Nationalstadion zählt zu den modernsten Objekten dieser Art in Europa. Es bietet 58.000 Sitzplätze bei Fußballspielen und knapp 73.000 Plätze bei Konzerten. Ein technisches Highlight ist die heizbare Spielfläche über einer unbeheizten Tiefgarage. Dafür musste zwischen ihrem Deckenabschluss und den Heizschleifen eine leistungsstarke Dämmschicht eingezogen werden, damit ...
Mehr lesen
Pescara, Italien | 2012

Hochleistung für die Mittelmeerspiele

Pescara ist eine kleine Stadt an der italienischen Adriaküste. Gerade unter Italienern ist sie in der Sommerzeit aufgrund ihrer langen, weißen Sandstrände sehr beliebt. 2009 wurde sie zum Austragungsort der 16. Mittelmeerspiele. Hierzu mussten jedoch erst einmal Teile der großen und legendären Schwimmanlage „Le Naiadi" aufwendig restauriert werden. Produkte von PCI waren somit Teil ...
Mehr lesen
Fulda, Deutschland | 2012

Neugestaltung des Universitätsplatzes in Fulda

Der Universitätsplatz in Fulda befindet sich im Herzen der hessischen Domstadt. Während der komplexen Umbauphase des Platzes wurde die Fassade der angrenzenden Adolf-von-Dalberg-Schule saniert, die Tiefgarage und ein Geschäftshaus mit Café gebaut und die Oberfläche des Platzes neu gestaltet. ...
Mehr lesen
Schmallenberg, Deutschland | 2012

Natürliche Szenerie in Wellnessanlage des Luxushotels Deimann

Das 5 Sterne Hotel Deimann bietet seinen Gästen eine luxuriöse Pause vom Alltag. Gemäß seinem Leitspruch „Alles muss sich ändern, damit es bleibt, wie es ist", wurde im Jahr 2010 das hauseigene Spa zu einer Wellnesslandschaft der Superlative erweitert. Wer sich dort einen Besuch im Hamam gönnt, findet einen Ort der Muße, der Reinigung und des Plauderns. „Was für den Besucher ein ...
Mehr lesen
Rhein-Main-Gebiet, Deutschland | 2012

PCI realisiert Schwimmbad-Träume

Die Sanierung eines privaten Schwimmbades in einem exklusiven Wohnhaus im Rhein-Main-Gebiet sollte auf Wunsch der Besitzer ausschließlich mit zementären Verlegeprodukten erfolgen. Die für exklusive Schwimmbadumbauten bekannte Firma Hoffelner erarbeitete in Zusammenarbeit mit PCI-Fachberater Kurt Borchart und PCI-Anwendungstechniker Ingo Grollmisch den Sanierungsablauf und führte die Arbeiten ...
Mehr lesen
Plech, Deutschland | 2012

Büttner Massivhaus GmbH: Einsatz von PCI-Produkten im neuen Firmengebäude

Die Wohnhausbau Büttner Massivhaus GmbH errichtet seit über 23 Jahren schlüsselfertige Massivhäuser zum Festpreis. Ihre Unternehmensphilosophie von architektonisch ansprechendem Wohnhausbau auf technisch neuestem Standard setzte der Generalunternehmer auch bei seinem im Januar 2012 eingeweihten Firmengebäude konsequent um. Insbesondere die Verlegung der großformatigen Fliesen erforderte ...
Mehr lesen
Grenchen, Schweiz | 2912

Leben im Zentrum

In den 26 Badezimmern sowie 15 WC Anlagen wurde ausschliesslich mit PCI Produkten gearbeitet. Die Wände (Gipsplatten, Kalk-Zement Grundputz) wurden mit PCI Gisogrund blau grundiert, um die Haftung zu gewährleisten. Bei den Ecken sowie Boden/Wand-Anschlüssen wurden PCI Pecitape 120, PCI Pecitape Innen- und Aussenecken verwendet. Die Wasseranschlüsse wurden mit der speziell für diese ...
Mehr lesen
Basel, Schweiz | 2012

Schlachthof Basel

Im Schlachthof Basel wurde ein neuer Betäubungsschacht erbaut. Da der Zeitplan sehr knapp war, musste nach nur 28 Tagen mit den Plattenarbeiten begonnen werden. Beim frischen Beton (28 Tage) wurde die Oberfläche mit dem Kugelstrahlverfahren angeraut (raue Oberfläche). Im nächsten Schritt wurden mit PCI Nanocret R4 die Unebenheiten im Beton (Boden und Wand) ausgeglichen. Alle Flächen sind mit ...
Mehr lesen
Berlin, Deutschland | 2012

CeraVent: Keramik-Fassade in raffinierter Verbundkonstruktion

Mitten im Kiez Prenzlauer Berg realisierte die Berliner Central Bauten-und Projektentwicklungs GmbH in 2011 einen Neubau mit elf modernen Wohnungen. Die mit Planung und Bauleitung beauftragten abd Architekten aus Berlin wählten für die Balkongestaltung das neuartige Fassadensystem CeraVent. Das Gemeinschaftprojekt der Firmen Gutjahr, PCI Augsburg und Agrob Buchtal ist das erste bauaufsichtlich ...
Mehr lesen
Hermsdorf, Deutschland | 2012

TRIDELTA Weichferrite GmbH saniert Industriehalle mit PCI-Produkten

Die TRIDELTA Weichferrite GmbH blickt auf eine lange Tradition an ihrem Produktionsstandort in Thüringen zurück. Einstmals als „Porzellanfabrik Hermsdorf“  1890 gegründet, hat sie sich zu einem bedeutenden Lieferant von weichferritischen Produkten entwickelt. In 2011 stand die  Sanierung einer Industriehalle an. Unter hohem Zeitdruck sollte die, aus Stahlprofilen bestehende, ...
Mehr lesen
Walldorf, Deutschland | 2012

Mein Zuhause in Walldorf

In dem Neubaugebiet Walldorf-Süd wurden  44 Betonreihenhäuser der Unternehmensgruppe Epple neu gebaut. (Abb.1)  Um eine kostengünstige Neubauvariante und vor allem eine kurze Bauzeit zu erreichen, wurden die kompletten Wand- und Bodenaufbauten aus Betonfertigteilen erstellt. Die Verlegeflächen für Wand- und Bodenfliesen bestand bis auf zwei Trockenbauwänden in den Bädern aus ...
Mehr lesen
Münchenbuchsee, Schweiz | 2012

Neumatt Münchenbuchsee

Bei der Sanierung Neumatt in Münchenbuchsee sind 100 Wohnungen zu sanieren. Die Badezimmer, Duschen, WC's und Küchenboden werden neu geplättelt. Bei den Duschen und in den Badezimmern werden die bestehenden Platten nicht herausgespitzt, daher kommt die Grundierung PCI Gisogrund 303 zum Zug. Die bestehenden Platten werden mit Ammoniak geputzt und gewaschen, PCI Gisogrund 303 wird sauber und ...
Mehr lesen
Düsseldorf, Deutschland | 2012

Einrichter für exklusive Möbel vertraut bei Sanierung auf hochwertige Qualität bis ins kleinste Detail

Dass edle Architektur und hochwertige Verarbeitung Hand in Hand gehen, beweist seit Anfang November 2011 das neu gestaltete Ladenlokal der js einrichten GmbH im Düsseldorfer stilwerk: Kunden, aber vor allem auch Design- und Architekturinteressierte erleben hautnah die perfekte Passung einer vollkommenen Einrichtung. In Zusammenarbeit mit der Firma Franz Morick GmbH aus Düsseldorf und dem ...
Mehr lesen
Düsseldorf, Deutschland | 2012

Badsanierung mit edlem Marmor

Werkstoffe aus der Natur erzeugen eine wohlige Atmosphäre und bieten mit ihren natürlichen Farben und Musterungen ein schickes Highlight im eigenen Zuhause. Aus diesem Grund entschieden sich die Eigentümer einer Düsseldorfer Wohnung, Marmor für die Einrichtung ihres Badezimmers sowie des angrenzenden Gäste-WCs zu verwenden. Dabei sollten sowohl Wand und Boden bekleidet als auch neue ...
Mehr lesen
Zwochau, Deutschland | 2012

Schlichtheit erbeten

Die Priestergemeinschaft in der Fokolarbewegung Ostdeutschland e.V. hatte die neben ihrem Begegnungszentrum in Zwochau gelegene ehemalige Pfarrkirche St. Pius X. erworben und im Jahr 2011 ihrer Spiritualität entsprechend umgestaltet. Das Gotteshaus, das seither unter der Schutzherrschaft der Heiligen Dreifaltigkeit steht, sollte bewusst schlicht gehalten sein. Unter Leitung der Architekten Elmar ...
Mehr lesen
Gedern, Deutschland | 2012

Wieder konkurrenzfähig: Hallenbad Gedern im neuen Design

Die Vulkanstadt Gedern, idyllisch an den Südwesthängen des Vogelberges gelegen, bietet für Einwohner und Besucher ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Dazu gehört auch das Hallenbad der Stadt. In den 70er Jahren als Funktions- und Sportbad konzipiert, verlor es zunehmend an Akzeptanz und Attraktivität. Die Besucherzahlen gingen kontinuierlich zurück, nicht zuletzt aufgrund der hohen ...
Mehr lesen
Düsseldorf, Deutschland | 2012

Naturstein mit Seltenheitswert schmückt Düsseldorfer Wohnidyll

Natursteine als Material für Wand und Boden vermitteln eine besondere Atmosphäre von Exklusivität und sinnlicher Natürlichkeit. Daher fiel auch die Wahl von Immobilienbesitzern aus Düsseldorf bei der Sanierung ihres Badezimmers auf den grau geaderten Carrara-Marmor. Dieser Stein schmückt in Kombination mit dem schwarzen Nero Marquina, der wiederum mit weißen Adern durchzogen ist, nun das ...
Mehr lesen
Rees / Niederrhein, Deutschland | 2012

Trockene Wände durch Wohnraumsanierung mit der Saniment-Familie

Feuchtigkeit, die in den Wänden eines Hauses aufsteigt, schlägt sich nicht nur im Mauerwerk nieder: Auch das Raumklima und damit das Wohlbefinden der Bewohner leiden unter der Feuchte- und Salzbelastung des Mauerwerks. Dabei kann zudem an nicht ausreichend belüfteten Stellen Schimmel zu einem Ärgernis werden. Um in einem solchen Fall die Wohnqualität zu steigern, die Bausubstanz zu schützen ...
Mehr lesen
Halle, Deutschland | 2012

Robert-Koch-Schwimmhalle, Halle

Das neu gebaute Schwimmleistungszentrum an der Robert-Koch-Straße in Halle dient Schwimmstars wie Paul Biedermann oder Daniela Schreiber als Trainingsstätte. Es ist ein Eratzneubau für die erste Schwimmhalle, die 2009 wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste. Der neue, im November 2011 eröffnete Olympiastützpunkt glänzt durch modernste Technik und den behindertengerechten Ausbau ...
Mehr lesen
Straubing, Deutschland | 2012

Von der Bärenhöhle zur hochkarätigen Arena: Stadionsanierung eröffnet Zukunftsperspektiven

In einer gemeinsamen Kraftanstrengung passten die Stadt und eine private Investitionsgesellschaft das Eisstadion Straubing an die Anforderungen des internationalen Spitzensportes an. Dazu wurde die komplette Ostseite der Arena neu strukturiert und baulich erweitert. Die Durchführung des Neubaus erfolgte in Rekordzeit binnen weniger Monate zwischen zwei Spielzeiten. Zur langfristigen ...
Mehr lesen
Düsseldorf, Deutschland | 2012

Ein Natursteinblock verwandelt sich in formvollendetes Design für die individuelle Wohlfühloase

Im Zuge der Kernsanierung ihrer 1927 erbauten Villa designten Hausbesitzer aus Düsseldorf unter anderem ihr Badezimmer neu. Dabei entschieden sie sich für Natursteine als Material für Badelemente, Wand und Boden und gestalteten so ihre persönliche Wohlfühloase mit exklusiven Steinen, die auf auffallende und aufwendige Art verarbeitet wurden. Zusammen mit dem Architekten ließ der Bauherr ...
Mehr lesen
Dublin, Irland | 2012

In Szene gesetzt: Grand Canal Theatre in Dublin

Ein Opernhaus mit Weltrang entstand in den Dubliner Docklands unter Federführung des legendären New Yorker Architekten Daniel Libeskind in Zusammenarbeit mit dem Londoner Architekturbüro RWHL. Das 13.500 m² große Grand Central Theatre hat 75 Millionen Euro gekostet und ist eingebettet in einen 196 Millionen teuren Gesamtkomplex aus gläsernen Office- und Wohnbauten, Fünfsternehotel und ...
Mehr lesen
Medebach, Deutschland | 2012

Neues Medebacher Rathaus lässt Raum für Veränderung

Das Medebacher Rathaus ist ein Vorzeigeprojekt in Sachen Kosteneffizienz, Budgettreue und rasantem Baufortschritt: In nur 18 Monaten entstand das Gebäude im Herzen der Stadt und versinnbildlicht das Selbstverständnis der Stadtverwaltung als modernes, barrierefreies Dienstleistungsunternehmen. Auf rund 1.100 Quadratmetern wurde hier Feinsteinzeug im Format 30 x 60 auf Entkopplungsschichten und ...
Mehr lesen
Bocholt, Deutschland | 2012

Maximale Hygiene dank modernster Bauchemie

Schweiß, Verletzungen, Menschen auf engem Raum: Sportanlagen müssen hohe Hygienestandards erfüllen, um nicht zum Infektionsherd zu werden – insbesondere in Duschen und Umkleideräumen. Die Firma Fliesen Fasselt, die diese Räumlichkeiten in der Sporthalle einer Bocholter Schule sanierte, setzte erstmals den neuen Fugenmörtel PCI Geofug ein. Zwei Gesellen der Firma verlegten insgesamt 75 ...
Mehr lesen
Greiz, Deutschland | 2012

Standhafter Boden für kulturellen Besucheransturm

Bisher hatte die ostthüringische Stadt Greiz „nur“ ein Theater – das sollte sich aber mit der Entwicklung einer Stadthalle ändern. Innerhalb von 2,5 Jahren ist ein Wahrzeichen für das Vogtland mit rund 3.000 m² Grundfläche entstanden. Bei der Planung wurde an genügend Platz für regen und hohen Besucheransturm gedacht. Besonders das Foyer, das den Eingangsbereich und zentralen ...
Mehr lesen
Rees, Deutschland | 2012

Hinreißend schön und technisch anspruchsvoll: Meisterhafte Fliesenlegerkunst veredelt privates Spa

Mit unverstelltem Blick auf den sattgrünen Rheindeich entstand 2011 im niederrheinischen Rees ein großzügiges Eigenheim mit einer aufwändigen Wellnessanlage. Je nach Tagesform laden Swimmingpool, Whirlpool und bodengleiche Dusche zu sportlichem Ausgleich, belebender Entspannung oder zur kurzen Erfrischung zwischendurch ein. Insgesamt wurden in dem Objekt auf 500 Quadratmetern unterschiedliche ...
Mehr lesen
Mönchengladbach, Deutschland | 2012

Dünnschichtheizung schafft Komfortzone auf 80 m²

Um ein behaglicheres Wohngefühl in Wohnzimmer und Küche zu erreichen, verlegte die Firma Froitzheim Bauen & Planen GmbH in einem Mönchengladbacher Einfamilienhaus auf insgesamt 80 Quadratmetern das Dünnschichtheizsystem Roth ClimaComfort Compactsystem. Dieses eignet sich hervorragend für Modernisierungen, denn es kann einfach auf vorhandenen Estrichen verlegt werden. Seine niedrige ...
Mehr lesen
Rheinfelden, Schweiz | 2011

Betoninstandsetzen einer Aussentreppe

Die Oberfläche wurde aufgeraut und mit einer Epoxigrundierung vollsatt mit Quarzsand der Körnung 0.06 - 3.5 mm abgestreut beschichtet. Die Epoxigrundierung wurde aufgetragen um ein durchdringen von vorhandenen Schadstoffen (Chloride) aus dem Betonuntergrund in den neu aufgetragenen Betoninstandsetzungsmörtel zu verhindern. Danach wurde der hoch Frosttausalzbeständige ...
Mehr lesen
Interlaken, Schweiz | 2011

Grandhotel Victoria Jungfrau Interlaken

Im Oktober 2010 zerstörte ein Brand im Sauna-Bereich die Wellness-Area des Luxushotels. Das 5-Sterne-Haus investierte CHF 3 Mio. für die Erneuerung der Anlage. Das Architekturbüro Raumforum/Thun sowie Klafs Deutschland planten die neuen Räume bzw. die technische Ausstattung. Als ausführendes Unternehmen für die Reprofilierungsarbeiten, die Verbundabdichtung mit allen Anschlüssen sowie die ...
Mehr lesen
Bern, Schweiz | 2011

Doppelstöckiger ARGE Wankdorfkreisel Bern

Masterseal 368 Deckschicht in 2 Lagen aufspritzen auf Beton Masterseal 303 Hydrophobierung in einem Arbeitsgang ...
Mehr lesen
Spiez, Schweiz | 2011

Schulhaus Spiezmoos

Sanierung von Betonmauer, Brunnen und Betonbrüstungen infolge von Alterungs- und Frostschäden. - Loses Material abspitzen - Alles mit Kärcher abwaschen, reinigen - Neuaufbau und Löcher ausschlagen mit PCI Nancrete R4 - Vorbereitete Flächen an Wand, Brunnen und Brüstung mit PCI Nanocrete R4 mit Wormser ...
Mehr lesen
Altdorf, Schweiz | 2011

Dätwyler AG Altdorf

- Abfräsen der verschiedenen Bodenbeläge
- Reinigen der Fläche
- Grundierungen auftragen
- Erstellen des neuen Industriebodens mit PCI Zemtec 230 ca. 15 - 20 ...
Mehr lesen
Neuendorf, Schweiz | 2011

Kelleraussenwände EFH-Neubau

Nach auftragen der Grundierung PCI Pecimor F konnte die Kaltselbstklebebahn PCI Pecithene nach ca. 1 Tag aufgeklebt werden. Mit dem Hinterfüllen der Baugrube konnte bereits nach dem Aufkleben und Schützen der Bitumen-Kaltselbstklebebahn PCI Pecithene begonnen werden. Für das Aufkleben der 75 m2 benötigten die zwei Mitarbeiter nur 5 ...
Mehr lesen
Zeitz, Deutschland | 2011

Ehrwürdiges Kirchenschiff erhält starken Untergrund

Das Franziskanerkloster am Südrand der Zeitzer Altstadt gehört zu den am besten erhaltenen Klosteranlagen in Sachsen-Anhalt. Die Stadt nutzt die Klosterkirche seit 2011 als einen beliebten Veranstaltungsort. Nach den ersten Events wies der Estrich über dem unregelmäßigen Sandsteinpflasterbelag partielle Fehlstellen, flächige Hohllagen und Risse auf. Daher wurde der Fußboden der ...
Mehr lesen
Frankfurt am Main, Deutschland | 2011

Ein Ballsaal bekommt sein Kleid

The Squaire GmbH & Co. KG ist das größte Bürogebäude Deutschlands (Länge 660 Meter, Breite 65 Meter, Höhe 45 Meter, 9 Etagen) und beherbergt neben den Businessbereichen zwei großzügige Atrien mit Restaurants, Cafés, Geschäften und zwei Hotels der bekannten Hilton-Gruppe: das Hilton Frankfurt Airport und das Hilton Garden Inn Frankfurt Airport. In ersterem findet sich eine besondere ...
Mehr lesen
Frankfurt, Deutschland | 2011

Deutsches Architekturmuseum Frankfurt

Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt ist mehr als „nur“ ein Museum. Schon die Gründerväter wussten damals: Hier muss nicht nur der Inhalt, sondern auch die Hülle stimmen. So schufen sie aus einer historischen Villa ein imposantes Gebäude, das seitdem spannende Schätze der Architektur beherbergt. Im Jahr 2010, rund 25 Jahre nach der Fertigstellung, stand eine erste aufwändige ...
Mehr lesen
Coolangatta, Australien | 2011

Gold Coast Airport

Der Gold Coast Airport in Queensland an der australischen Ostküste boomt. Folgerichtig wurde der Flughafen im Jahr 2010 um ein internationales Terminal mit Restaurants, Einkaufspassagen, Duty-Free-Bereich und Check-In erweitert. Die Gebäudefläche verdoppelte sich damit auf rund 29.000 Quadratmeter.  Mehrere tausend Quadratmeter des neuen Terminals wurden dabei mit großformatigen ...
Mehr lesen
Toulouse, Frankreich | 2011

Pullmann Toulouse Centre

Mitten im Herzen von Toulouse an der Allée Jean Jaurès liegt das modern gestaltete 4-Sterne-Hotel Pullmann Toulouse Centre. Das auf Geschäftsreisende ausgerichtete Hotel verfügt über 119 Zimmer plus 6 Suiten. 2009 entschied die Hotelleitung, alle Zimmer mit den Bädern im laufenden Betrieb zu sanieren. Eine Herausforderung für Handwerker, Material und Logistik. ...
Mehr lesen
München, Deutschland | 2011

Klettergarten München

Ob klettern oder bouldern, der Klettervariante mit Parcours in Absprunghöhe: Die alten Hallen des DAV Kletter- und Boulderzentrums München platzten aus allen Nähten. Nach vollendeter Erweiterung ist die Sportanlage mit ihren rund 7.800 Quadratmetern Kletter- und Boulderfläche nun die mit Abstand größte Anlage der Welt. Und für solide Bodenhaftung vor und nach den ...
Mehr lesen
Heimberg, Schweiz | 2011

Autoeinstellhalle Einfahrt Heimberg

Beton brösmelt infolge Frost-, Tausalzschäden - Beton abfräsen, ca. 2 cm - Gut waschen mit Kärcher - Beton über Nacht feucht halten - Am nächsten Tag in 10m2 Etappen Mörtel aufbringen, abziehen, taloschieren und Besenstrich-Struktur ...
Mehr lesen
Freiburg, Deutschland | 2011

Sanierung Hallenbad im Sportpark der Freiburger Turnerschaft von 1844 e.V.

Im August 2010 fiel der Startschuss für die umfassende, ca. vier Millionen Euro teure Sanierung des in die Jahre gekommenen Sportbades der Freiburger Turnerschaft 1844 e.V. Im ersten Schritt wurden die im Bad gelagerten Gerätschaften ausgeräumt, die gesamte Technik und der Umkleidebereich demontiert sowie die Fliesen weggespitzt. Etwa drei Monate später begannen die bis Ende Mai 2011 ...
Mehr lesen
Fulda, Deutschland | 2011

Neugestaltung des Universitätsplatzes Fulda

Der Universitätsplatz in Fulda befindet sich im Herzen der hessischen Domstadt. Während der komplexen Umbauphase des Platzes wurde die Fassade der angrenzenden Adolf-von-Dalberg-Schule saniert, die Tiefgarage und ein Geschäftshaus mit Café gebaut und die Oberfläche des Platzes neu gestaltet. Beim Verlegen und Verfugen der Muschelkalkplatten auf der rund 4.700 m² großen Fläche kamen die ...
Mehr lesen
Smäland, Schweden | 2011

Oben Design - drunter PCI

Schweden hat eine Glasmacher-Tradition, die hier meist nur Insidern ein Begriff ist. So fertigt die weltweit renommierte Glasmanufaktur Kosta Boda im schwedischen Småland bereits seit 1742. Vor einigen Monaten entstand die Idee, auch Designfliesen aus Glas herzustellen.Der Impuls kam bei der Ausstattung des im Sommer 2009 ...
Mehr lesen
Bochum, Deutschland | 2011

Sanierung der Großküche in der Uniklinik Bergmannsheil in Bochum

Das Berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum gehört zu den modernsten und leistungsfähigsten Akutkliniken der Region. Verteilt auf 22 Kliniken und Fachabteilungen werden jährlich mehr als 19.000 Patienten stationär versorgt, dazu kommen rund 60.000 ambulante Behandlungen pro Jahr. Für das leibliche Wohl der Patienten und der rund 2.000 Mitarbeiter sorgt die ...
Mehr lesen
Celle, Deutschland | 2011

Verfugen einer Straßenrinne

Versiegelte Flächen, seien es Straßen oder Plätze, werden meist an der Oberfläche durch ihre Neigung entwässert. Entlang oder zwischen den Verkehrsflächen wird gewöhnlich eine Längsentwässerung durch Straßenrinnen angelegt. Diese Rinnen gebildet aus Rinnenplatten, Rinnenformsteinen oder Pflastersteinen nehmen das zufließende Wasser auf und leiten es Straßenabläufen oder dem Vorfluter ...
Mehr lesen
Mainz, Deutschland | 2011

Hilton Mainz Hotel

Das Hilton Mainz wurde 1968 erbaut, 1984 erweitert und erstrahlt nach einer kompletten Renovierung seit Anfang 2011 im neuen Glanz. Das Hotel liegt zentral am Rande der malerischen Altstadt, direkt am Rheinufer. Mit seinen 431 Gästezimmern und Suiten, zwei Restaurants und zehn Meetingräumen bietet das Hotel ideale Voraussetzungen für private sowie geschäftliche Aufenthalte. Die ...
Mehr lesen
Frankfurt, Deutschland | 2011

Kunst für Millionen. 100 Skulpturen der Mao-Zeit.

Begleitend zur Frankfurter Buchmesse 2009, bei der China das Gastland war, fand in der Schirn Kunsthalle Frankfurt die Ausstellung „Kunst für Millionen. 100 Skulpturen der Mao-Zeit“ statt. Es handelte sich hierbei um die spektakuläre Skulpturengruppe „Hof für die Pachteinnahme aus China“, die aus mehr als 100 lebensgroßen Figuren besteht und zu den wichtigsten Werken der modernen ...
Mehr lesen
Münchenstein, Schweiz | 2011

Lagerhalle Derendinger

Nach dem Entfernen des bestehenden Parkettbodens musste der Untergrund mit einer Flächenbearbeitungsmaschine (Von Arx Fräse) aufgeraut werden. Zwischen dem bestehenden Parkettboden und dem zementären Fliessestrich wurde ein Metallprofil auf den Untergrund geklebt, um ein Einfliessen des Fliessestrichs in den Parkettboden zu verhindern. Für den Anschlussbereich Boden/Wand wurde der ...
Mehr lesen
Bergisch Gladbach, Deutschland | 2011

Fliesenverlegung im REWE Markt Bergisch Gladbach

Zu Beginn des Jahres 2011 wurde der REWE Markt an der Odenthaler Straße in Bergisch Gladbach renoviert. Der erste Bauabschnitt umfasste die Vorbehandlung und Fliesenverlegung von 800 m² Bodenfläche im Untergeschoss. Als Untergrund war ein Betonboden gegeben. Nach Abschluss dieser Arbeiten im Januar 2011 erfolgte die Umgestaltung der Verkaufsräume. In den Monaten Februar und März wurde das ...
Mehr lesen
Barsinghausen, Deutschland | 2011

Eine Wellness-Oase nicht nur für Fußballprofis

In der niedersächsischen Stadt Barsinghausen, im idyllischen Landschaftsschutzgebiet des Calenberger Lands am Fuße des Großen Deister gelegen, geben sich die Fußballprofis die Klinke in die Hand: Zusammen mit der benachbarten Sportschule ist in den 1950er Jahren auch das Vier-Sterne-Sporthotel Fuchsbachtal des Niedersächsischen Fußballverbands als Unterkunft für Gäste mit gehobenen ...
Mehr lesen
Düsseldorf, Deutschland | 2011

Hyatt Düsseldorf

Inmitten des Geschäfts- und Szeneviertels Düsseldorfer MedienHafen eröffnete im Dezember 2010 das Hyatt Regency Düsseldorf. Das designorientierte Luxus-Hotel residiert in bevorzugter Lage mit Blick auf Hafen und Stadt in einem der beiden 53 m hohen, parallel zueinander stehenden Gebäudetürmen an der Spitze einer Landzunge. In dem 19-geschossigen Hotel befinden sich 303 Zimmer, Suiten, ...
Mehr lesen
Fribourg, Schweiz | 2011

Collège Saint-Michel

Arbeitsablauf Schritt für Schritt:
Bodenplatten anheben und das nasse oder feuchte Erdreich darunter entfernen; für eine Entwässerung sorgen Wände und Boden mit Ventilatoren und Entfeuchtungsgeräten sorgsam trocknen Wände mit PCI Saniment-System bearbeiten: Zuerst Dichtputz PCI Saniment DP zum Ausgleichen, danach PCI Saniment DS zum Abdichten, dann Haftputz PCI Saniment HA und ...
Mehr lesen
Bad Wörishofen, Deutschland | 2011

Kneipp-Hotel „Kuroase im Kloster“

...
Mehr lesen
Malmö, Schweden | 2011

Luxus-Resort in Südschweden

In einer großzügigen Parkanlage am Rande der südschwedischen Großstadt Malmö entsteht die luxuriöse Wohnanlage Victoria Park. Der auf finanzkräftige Senioren ausgerichtete Wohnkomplex umfasst 395 Wohnungen und Apartments plus Dienstleistungsgebäude und Gemeinschaftseinrichtungen. Die PCI trägt mit ihren Spezialprodukten aus dem  Fliesenverlegebereich zur ...
Mehr lesen
Neubeuern, Deutschland | 2010

Private Wellnessoase mit Außenswimmingpool

Mit der fachlichen Unterstützung der Anwendungstechnik PCI Augsburg GmbH entstand in Neubeuern eine privaten Wellnessanlage. Im Inneren des Hauses befindet sich eine stilvoll gestaltete Saunalandschaft mit Ruhezone, im Außenbereich schließt sich ein großzügig angelegtes Schwimmbad mit Whirlpool an. Die Fa. Christian Wiesböck führte die Arbeiten mit den Spezialprodukten der ...
Mehr lesen
Garching, Deutschland | 2010

Legomauer Ingeborg Ortner-Kinderhaus

250.000 Legobausteine zieren die 26 m lange Brüstung im Eingangsbereich des Ingeborg-Ortner-Kinderhauses auf dem Hochschul- und Forschungszentrum der TU München in Garching. Die Künstlerin und Professorin Tina Haase kreierte diesen „realphantasierten“ Kindertraum, der beim Betreten des Kindergartens eine Art flash-back zur eigenen Kindheit vermitteln soll. Für die ...
Mehr lesen
Trier, Deutschland | 2010

Wenn ein neuer Boden „dienen“ soll…

Seit November 2007 erlebt die Liebfrauenkirche im Herzen Triers umfangreiche Restaurierungsarbeiten. Unter dem Motto „Die Rose neu erblühen lassen“ werden Wand- und Gewölbeflächen mit teils traditionellen, teils hoch modernen Methoden von der Patina der Jahrhunderte befreit, Malereien fachmännisch in ihren alten Glanz zurück versetzt und beschädigte ...
Mehr lesen
Krefeld, Deutschland | 2010

Kellersanierung in einem Altbauhaus

Das Einfamilienhaus der Familie Pohl aus Krefeld hat schon fast 100 Jahre Bestand. Die Bausubstanz des Hauses ist gut, jedoch war schon beim Erwerb des Hauses vor 13 Jahren bekannt, dass der Keller durch eindringende Feuchtigkeit belastet ist. Das gesamte Ausmaß dieser Feuchtigkeitsbelastung wurde jedoch erst ersichtlich, als die neuen Besitzer die mit Holzbrettern verkleideten ...
Mehr lesen
Lüdinghausen, Deutschland | 2010

Sparkasse Lüdinghausen Markt

Der Bodenbelag der stark frequentierten Kundenhalle der Sparkassenfiliale Lüdinghausen Markt ist aggressivem Schmutz und Streusalz unter Kundenschuhen ausgesetzt. Der vorhandene Natursteinboden wies erhebliche Schäden an der Oberfläche auf und sollte  - um möglichst wenig Ausfallzeiten zu verursachen – an einem Wochenende durch Feinsteinzeugfliesen ersetzt ...
Mehr lesen
Duisburg-Baerl, Deutschland | 2010

Aus alt macht neu: Verfugen von Natursteinplatten

Im Duisburger Stadtteil Baerl steht das Haus der Familie Hinz idyllisch im Grünen. Die zum Teil überdachte Terrasse sollte mit einem neuen Steinbelag renoviert werden. Die PCI-Mitarbeiter Herr Stefan Marx (Anwendungstechnik) und Herr Leo Krüppel (Fachberater) unterstützten den Hausbesitzer mit Beratung und Einweisung bei diesem Vorhaben. Für die ...
Mehr lesen
Schermbeck, Deutschland | 2010

Neue Wohnflächen auf einem ehemaligen Bauernhof

Das Erdgeschoss eines ehemaligen Hofgebäudes aus dem Jahr 1960 soll als Wohnraum genutzt werden. Eine Sanierung der Räume stand an. Der private Eigentümer des ehemaligen Bauernhofes beauftragte das Architekturbüro Buß und Kaling aus Borken mit der Planung. Diese versicherten sich im konkreten Fall der Unterstützung durch die Anwendungstechnik der PCI Augsburg GmbH, die ...
Mehr lesen
Dublin, Irland | 2010

Ein Stadion der Superlative - das Aviva Stadium

Im neuen Aviva Stadion in Dublin, dem Nachfolger des ältesten Rugbystadions der Welt, wurden alle Fliesen sowie der überwiegende Teil der übrigen Bodenbeläge mithilfe von PCI Produkten verlegt. Das neue Aviva Stadion entstand anstelle des legendären Lansdowne Road Stadions, des ältesten Rugbystadions der Welt, im Stadtteil Ballsbridge der irischen ...
Mehr lesen
Donaueschingen, Deutschland | 2010

Museum Biedermann

Das komplett sanierte Museum Biedermann in Donaueschingen gewinnt mit seinem ebenfalls neu gestalteten Vorplatz jene harmonische Ausstrahlung, die das Kunsterlebnis für Besucher schon vor dem Eingang beginnen lässt. Spezialprodukte der PCI Augsburg GmbH kamen bei den Pflasterarbeiten vor dem Gebäude zum Einsatz. Das heutige Museum ...
Mehr lesen
Korschenbroich, Deutschland | 2010

Terrasse mit Betonsteinplatten verlegt und verfugt

Am Stadtrand von Korschenbroich, knapp 10 Kilometer von Mönchengladbach entfernt, wurde im Sommer 2010 das Einfamilienhaus der Familie Radke erbaut. Für die 160 qm große Terrasse wählte der Bauherr  Betonsteinplatten, die mit dem Spezialfugenmörtel PCI Pavifix 1K Extra verfugt wurden. Das PCI-Pavifix-Programm beinhaltet verschiedene, als System funktionierende ...
Mehr lesen
Mönchengladbach, Deutschland | 2010

Volksbad Mönchengladbach

Inmitten des Mönchengladbacher Volksgartens liegt ein charmantes Freibad. Seit es in den vergangenen Jahren saniert, in Teilen neu gestaltet sowie technisch auf den neuesten Stand der Technik gebracht worden ist, trägt es wieder seinen schon 1926 eingeführten Namen „Volksbad“. Der besondere Charme des Freibades entsteht aus einem unter Denkmalschutz stehenden ...
Mehr lesen
Hagen, Deutschland | 2010

Westfalenbad Hagen

„Das Westfalenbad forderte von uns Fliesenlegern ein Höchstmaß an Kreativität, Flexibilität und Qualität“, so fasst die ausführende ANNABAU AG aus Annaberg-Buchholz in Sachsen ihre Arbeit für den Neubau des Westfalenbades in Hagen zusammen. In nur 23 Monaten entstand auf einem Gelände von etwa 70.000 qm Fläche eine abwechslungsreiche Badelandschaft mit zehn Sport- und ...
Mehr lesen
Berlin-Potsdam, Deutschland | 2009

Luxus-Karossen auf edler Keramik

...
Mehr lesen
Heidenheim, Deutschland | 2009

Congress Centrum Heidenheim

„Jura grau“-Naturstein im Foyer und auf der Empore: Viele Böden im Congress Centrum Heidenheim, unter anderem das Foyer im Erdgeschoss, die breite Treppe zur Empore und diese selbst, sind mit Naturstein der Sorte „Jura grau“ belegt. Die Flächen summieren sich im gesamten Gebäude auf etwa 1600 m² plus 350 laufende Meter Tritt- und Stellplatten. Um der Anforderung an die ...
Mehr lesen
Freising | 2009

Shopping-Erlebnis im Traditions-Ambiente

Die historischen Produktionshallen des früheren Freisinger Traktoren-Herstellers Schlüter wurden nach Jahren des Leerstands in 2009 stilvoll wieder zum Leben erweckt. Unter Beibehaltung der Gebäudearchitektur mit ihrer charakteristischen Formensprache entstand ein top-modernes Einkaufszentrum: die Schlüterhallen. Bei der Modernisierung wurden für den Aufbau der keramischen ...
Mehr lesen
Trier, Deutschland | 2009

Vom Stadtbad zur Kaisertherme

Diese bemerkenswerte Entwicklung konnten im letzten Jahr die Trierer Schwimmfans verfolgen: Über einen Zeitraum von gut drei Monaten liefen im früheren Stadtbad umfangreiche Modernisierungs- und Erweiterungsarbeiten. Der Neueröffnung als „Bad an den Kaiserthermen“ im Spätsommer 2009 folgte im November noch der Startschuss für den nagelneuen Saunagarten. Produkte ...
Mehr lesen
Berlin, Deutschland | 2009

Engagiert für die Kunst

Die Temporäre Kunsthalle Berlin zeigt nach eigenem Bekunden einem großen Publikum „herausragende Positionen internationaler zeitgenössischer Kunst, die in Berlin entsteht“. Neben den jeweils für einige Wochen präsentierten Ausstellungen gibt es die produktiven und kommunikativen Inhalte der Kunsthalle: Neue Formate werden entwickelt und präsentiert. Ein ständig wechselndes ...
Mehr lesen
Bad Wörishofen, Deutschland | 2009

Südseeparadies in Bayern

Schrittweiser Ausbau

Ludwig Eberle: Wir haben etwa 200 Quadratmeter Chlorid-Schiefer in großformatigen Platten von 100 x 50 x 2 Zentimeter verlegt sowie etwa 600 Quadratmeter Padang gelb, geflammt und gebürstet im Format 60 x 40 x 1,2 Zentimeter.

STEIN: In welchen Bereichen entschied sich der Bauherr gegen Naturstein, und warum?

Ludwig ...
Mehr lesen
Saarwellingen, Deutschland | 2009

Wohlfühlanlage von Fliesen Stolz

Wellness- und Spa-Anlagen sind, als gesundheitsfördernde Einrichtungen, seit einiger Zeit sehr beliebt und für die meisten Menschen bereits fester Bestandteil ihrer Freizeitgestaltung. Dies hat auch ein saarländischer Fitnessanbieter erkannt und in Saarwellingen ein neugestaltetes Fitness-Forum eröffnet. Im Zuge eines kompletten Rückbaus und anschließender Erweiterung und Neugestaltung ...
Mehr lesen
Neunkirchen, Deutschland | 2009

Die Lakai - Kombi-Bad Neunkirchen

Endlich wieder schwimmen... Diesen Satz hörte man in der Region Neunkirchen/Saar häufiger, als das neue Kombi-Schwimmbad „Die Lakai“ eröffnet wurde. Damit ging für die Badefans eine dreijährige Pause zu Ende, die 2007 notwendig wurde, weil das Dach des alten Stadtbades einsturzgefährdet war. Die Stadt entschloss sich daraufhin zu einem Neubau. Der ...
Mehr lesen
Hamburg, Deutschland | 2008

Glasmosaik- und Natursteinverlegung im Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg

Für das Projekt Steigenberger Hotel Treudelberg haben die Verantwortlichen  gemeinsam PCI Produkte ausgewählt, die sich für die „schnelle“ Baustelle besonders eignen, aber dennoch langlebig sind. In den Dusch-, Bade- und WC-Bereichen der Zimmer und Suiten, in den Therapieräumen und im Tepidarium des Wellnessbereichs sowie in den Fluren und Treppenhäusern wurden circa 3800 m² ...
Mehr lesen
Cottbus, Deutschland | 2008

Eleganter Einkaufstempel Nanotechnologie der PCI im „BLECHEN carré“ Cottbus

Sicher und wirtschaftlich
Im „BLECHEN carré“ entschied man sich zum Verlegen der Keramik für die Systemprodukte der PCI Augsburg GmbH. Entscheidend hierfür war deren gleich bleibende Qualität, die schnelle Begehbarkeit der Flächen auch unter ungünstigen Baustellenbedingungen und der bedarfsgerechte Zugriff auf die ausgewählten Materialien durch eine gut funktionierende Logistik. ...
Mehr lesen
Dortmund, Deutschland | 2008

Renovierung des Iduna Park in Dortmund

Sechs gelbe Pylone weisen weithin sichtbar auf den Standort des Signal Iduna Park (bis 2005 Westfalenstadion) in Dortmund hin. Es ist mit mehr als 80 000 Plätzen das größte Fußballstadion Deutschlands und Heimat des renommierten Clubs Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund - kurz BVB. In Vorbereitung zur Fußballweltmeisterschaft 2006 wandelte sich das für die ...
Mehr lesen
Fürstenfeldbruck, Deutschland | 2008

Zisterzienserkloster Fürstenfeld

Das Areal des ehemaligen Zisterzienserklosters Fürstenfeld, idyllisch inmitten der Amperauen gelegen, lebt. In den sorgfältig restaurierten Gebäuden des beeindruckenden Ensembles befindet sich außer dem Fachbereich Polizei der Bayerischen Beamtenfachhochschule das Veranstaltungsforum Fürstenfeld, welches mit seinem vielseitigen Programm Besucher anzieht. Es gilt als wichtigste ...
Mehr lesen
Mönchengladbach, Deutschland | 2008

Neubau des Schlossbades Niederrhein in Wickrath

Vier öffentliche Bäder stehen den Mönchengladbachern und ihren Gästen zur Verfügung. Und weil diese möglichst viele Menschen mit unterschiedlichen Neigungen anziehen sollen, entwickelte die Niederrheinische Versorgung und Verkehr AG (NNV) für sie ein Bäderkonzept, welches einem jeden ein klares Profil zuordnete: Sport- und Familienbad – Vitusbad, Sport und Wellnessbad – Pahlkebad, ...
Mehr lesen
Rietberg, Deutschland | 2008

Glasmosaik auf exakten Winkeln und weichen Bögen

Rietberg, im Süden des Kreises Gütersloh gelegen, ist um einen Anziehungspunkt reicher, seit im Herbst des vergangenen Jahres das Vier-Sterne-Hotel Lind eröffnet wurde. Die historische Altstadt Rietbergs, im Jahr 851 erstmals urkundlich erwähnt und seit dem Jahr 1289 mit dem Stadtrecht versehen, wurde durch ihre geschichtliche Vergangenheit als Grafschaftsresidenz und Landeshauptstadt ...
Mehr lesen
Wroclaw, Polen | 2008

Aquapark Wroclaw

In rd. 2 Jahren, von Juli 2005 bis August 2007, wurde die Sport- und Freizeitbadanlage „Aquapark“ in der westpolnischen Stadt Wroclaw errichtet. Wroclaw, oder deutsch Breslau, ist mit über 600.000 Einwohnern Hauptstadt der Woiwodschaft Niederschlesien.

Ein Artikel der Berliner Zeitung im August 2007 über den „Aquapark Wroclaw“ begann mit den Sätzen: „Nüchtern ...
Mehr lesen
Fürth, Deutschland | 2007

Ein Mosaik aus Mobilität

Zur Feier ihres 1000-jährigen Stadtjubiläums schenkte sich Fürth ein großes und farbenprächtiges Wandmosaik - geschaffen von der in der Stadt ansässigen Künstlerin Iris Rauh. Das Unikat mit dem Titel „Nahverkehr im Wandel der Zeit - Vom Adler zur U-Bahn“ schmückt eine Wand des U-Bahnhofes Jakobinenstraße. Rund 800.000 Mosaiksteine aus von Hand zerschlagenen Fliesen fügte die ...
Mehr lesen
Meißen, Deutschland | 2007

Wo sich altes Pflaster wohl fühlt

Meißen, die „Wiege Sachsens“, wird Jahr für Jahr von tausenden Touristen besucht, die es zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt zieht. Um zu diesen und zu allen anderen Anziehungspunkten Meißens zu gelangen, bedarf es fester und sicherer Wege. In Meißens Altstadt läuft und rollt der Verkehr ausschließlich über historische Granitplatten und Pflasterflächen. Zusammen mit ...
Mehr lesen
Glücksburg, Deutschland | 2007

Wasser, Wellness, Wärme- und das im kühlen Norden

Am nördlichsten Zipfel Deutschlands liegt Glücksburg, von Dänemark nur durch die Flensburger Förde getrennt. Die kleine elegante Stadt an der Ostsee präsentiert sich als idealer Platz zum Ausspannen und spricht Naturfreunde, Sportler und Wasserratten ebenso an wie Kul-turbegeisterte. Selbstverständlich profitiert Glücksburg von seiner bevorzugten Lage, der malerischen Flensburger ...
Mehr lesen
Berlin, Deutschland | 2007

Dicht für weitere 100 Jahre

Im 2. Weltkrieg wurde der Stettiner Bahnhof stark beschädigt. Lange Jahre markierte die Stützmauer die Grenze zwischen den Berliner Stadtbezirken Mitte und Wedding. Mit der Errichtung der Berliner Mauer am 13. August 1961 bekam das Bauwerk eine völlig neue Bedeutung. Plötzlich lag das gesamte Bahngelände des ehemaligen Bahnhofes im Grenzbereich. Das Bahngelände wurde vollständig planiert ...
Mehr lesen
Köln, Deutschland | 2006

Kölnmesse Eingang Süd

Die Kölnmesse zeigt seit Anfang 2007 ihr neues Gesicht. Im Verlauf von 28 Monaten war das Gelände vollständig modernisiert und in Teilen neu gebaut worden, um nicht nur wegen ihrer Lage und Erreichbarkeit, sondern auch hinsichtlich Effizienz, Flexibilität und Aufenthaltsqualität neue Maßstäbe zu setzten. Die Verantwortlichen sind überzeugt: Mit dem Abschluss des so genannten Masterplans ...
Mehr lesen