PCI Augsburg: Seminarreihe BauKONGRESS 2012

Gekonnter Umgang mit Fliesen und Naturwerkstein

Terrassen, Balkone und Fassaden stellen immer wieder eine Herausforderung für Bau-Profis, besonders bei der Planung, dar: Wie dichtet man sie witterungsbeständig ab? Was muss bei Bewegungsfugen in Keramik- und Naturwerksteinbelägen beachtet werden? Und durch welche Tipps und Tricks lassen sich Schäden an Außentreppen gekonnt vermeiden? Diese und weitere Fragen beantworten Experten im kommenden Jahr 2012 in der BauKONGRESS-Seminarreihe der PCI Augsburg GmbH. Die eintägige Veranstaltung „Fliesen und Naturwerkstein. Fassade – Balkon, Terrasse – Außentreppe“ findet deutschlandweit an sieben Orten statt. Alle notwendigen Seminarunterlagen, die leibliche Verpflegung sowie ein Zertifikat, das zahlreiche Architekten- und Ingenieurkammern anerkennen, werden mit einem Kostenbeitrag von 100,00 € je Teilnehmer abgedeckt.



Pressemitteilung downloaden

Terrassen, Balkone und Fassaden stellen immer wieder eine Herausforderung für Bau-Profis, besonders bei der Planung, dar: Wie dichtet man sie witterungsbeständig ab? Was muss bei Bewegungsfugen in Keramik- und Naturwerksteinbelägen beachtet werden? Und durch welche Tipps und Tricks lassen sich Schäden an Außentreppen gekonnt vermeiden? Diese und weitere Fragen beantworten Experten im kommenden Jahr 2012 in der BauKONGRESS-Seminarreihe der PCI Augsburg GmbH. Die eintägige Veranstaltung „Fliesen und Naturwerkstein. Fassade – Balkon, Terrasse – Außentreppe“ findet deutschlandweit an sieben Orten statt. Alle notwendigen Seminarunterlagen, die leibliche Verpflegung sowie ein Zertifikat, das zahlreiche Architekten- und Ingenieurkammern anerkennen, werden mit einem Kostenbeitrag von 100,00 € je Teilnehmer abgedeckt.