Objekt : Collège Saint-Michel
Datum: 04.02.11
Ort: Fribourg, Schweiz 
Ausführung: 2011
Aufgabe:

Aus feuchten bis nassen, historischen Kellerräumen angenehme, trockene Veranstaltungsorte schaffen.

Produkteinsatz:

PCI Saniment Classic

PCI Saniment DP

PCI Saniment HA

PCI Saniment DS

PCI Bohrlochsperre

PCI Bohrlochsuspension

Bauherr: Etat de Fribourg / Service des bâtiments
Firma: JFD Maçonnerie Sàrl

Arbeitsablauf Schritt für Schritt:
Bodenplatten anheben und das nasse oder feuchte Erdreich darunter entfernen; für eine Entwässerung sorgen

Wände und Boden mit Ventilatoren und Entfeuchtungsgeräten sorgsam trocknen

Wände mit PCI Saniment-System bearbeiten: Zuerst Dichtputz PCI Saniment DP zum Ausgleichen, danach PCI Saniment DS zum Abdichten, dann Haftputz PCI Saniment HA und abschliessend PCI Saniment Classic

An extrem feuchten Stellen die Wände mit der Horizontalabdichtung PCI Bohrlochsperre und dem Verfüllmörtel PCI Bohrlochsuspension gegen aufsteigende Bodenfeuchtigkeit absperren

Das entfernte Erdreich durch eine Schicht Schaumglasschotter als Drainage und Wärmedämmung ersetzen

Behandlung der Wände mit dem PCI Saniment-System