NEU: Problemlöser in der ersten Bauphase

Bereits nach dem Entfernen der Schalungen werden erste kosmetische Reparaturen fällig. Betonbauteile müssen ästhetisch angeglichen oder für eine nachfolgende Abdichtung vorbereitet werden. Bauunternehmungen und Handwerksbetriebe,...Hier weiterlesen

Bereits nach dem Entfernen der Schalungen werden erste kosmetische Reparaturen fällig. Betonbauteile müssen ästhetisch angeglichen oder für eine nachfolgende Abdichtung vorbereitet werden. Bauunternehmungen und Handwerksbetriebe, die in Rohbau und Sanierung tätig sind, bietet PCI mit einem Kernsortiment von nur 10 Produkten die Lösungen, die für die wichtigsten Aufgabenstellungen auf der täglichen Baustelle benötigt werden. Erfahren Sie mehr über das Kernsortiment Bautechnik in dieser Broschüre.

Neue Broschüre: Garagenböden optisch attraktiv sanieren!

Garagen sind ständig extremen Beanspruchungen ausgesetzt. Nicht nur mechanische und hohe Punktbelastungen beim Ein- und Ausfahren, sondern auch Hitze, Frost, Nässe, Feuchtigkeit, Tausalz und Ölablagerungen greifen im Laufe der...Hier weiterlesen

Garagen sind ständig extremen Beanspruchungen ausgesetzt. Nicht nur mechanische und hohe Punktbelastungen beim Ein- und Ausfahren, sondern auch Hitze, Frost, Nässe, Feuchtigkeit, Tausalz und Ölablagerungen greifen im Laufe der Jahre die Struktur der Bodenoberfläche an, so dass eine Sanierung oft unvermeidlich ist. Diese Beschädigungen lassen sich komplett ausgleichen und nachhaltig vermeiden. PCI hat die Systemlösung für Ihre Garage!

Lesen Sie mehr in dieser Broschüre und in der Presseinformation "Garagenböden optisch attraktiv sanieren".

Neu: PCI Zemtec Top mit Wasser verdünnbar

Die wässrige 2K-PU-Versiegelung PCI Zemtec Top kann nun auch - im Verhältnis 1 : 2 mit Wasser verdünnt - als Lackgrundierung für mineralische Untergründe angewendet werden. Damit ergibt sich ein gleichmäßigeres Flächenbild durch...Hier weiterlesen

Die wässrige 2K-PU-Versiegelung PCI Zemtec Top kann nun auch - im Verhältnis 1 : 2 mit Wasser verdünnt - als Lackgrundierung für mineralische Untergründe angewendet werden. Damit ergibt sich ein gleichmäßigeres Flächenbild durch ansatzfreie Verarbeitung sowie eine bessere Anhaftung auf stark saugenden Untergründen.

Das aktuelle Technische Merkblatt sowie weitere Informationen zum Produkt sind online abrufbar.

PCI Pecimor-Broschüre neu überarbeitet

Das komplette Abdichtungssortiment auf einen Blick: Mit den Produkten der PCI Pecimor®-Familie, der PCI Barraseal®-Familie und PCI Pecithene® werden Kellerwände und Fundamente sicher, schnell und normgerecht abgedichtet. Ab...Hier weiterlesen

Das komplette Abdichtungssortiment auf einen Blick: Mit den Produkten der PCI Pecimor®-Familie, der PCI Barraseal®-Familie und PCI Pecithene® werden Kellerwände und Fundamente sicher, schnell und normgerecht abgedichtet.

Ab sofort ist die neu überarbeitete PCI Pecimor-Broschüre mit aktualisierten Inhalten erhältlich.

PCI Nanofug® Premium jetzt im 15-kg Großgebinde

Für den Profi-Verarbeiter wurde der variable Flexfugenmörtel PCI Nanofug® Premium um ein 15-kg Großgebinde erweitert. Ab sofort erhalten Sie die zementäre Premiumfuge auch im 15-kg-Sack in den Farben hellgrau, silbergrau,...Hier weiterlesen

Für den Profi-Verarbeiter wurde der variable Flexfugenmörtel PCI Nanofug® Premium um ein 15-kg Großgebinde erweitert. Ab sofort erhalten Sie die zementäre Premiumfuge auch im 15-kg-Sack in den Farben hellgrau, silbergrau, anthrazit, zementgrau, sandgrau, basalt.

Der 5-kg-Eimer ist weiterhin in 23 Farbtönen erhältlich. Das breite Farbspektrum mit den fünf neuen, erdfarbenen Tönen bietet dem Verleger die Möglichkeit, noch besser mit Farbharmonien und -kontrasten zu spielen.
Alle wichtigen Informationen zu PCI Nanofug® Premium finden Sie in dieser Broschüre.

 

 

Aktualisierte PCI Polyfix®-Broschüre jetzt erhältlich

Blitz-Reparaturmörtel sind unverzichtbar auf jeder Baustelle. Die PCI Polyfix®-Produkte bieten Lösungen zum schnellen Verstopfen von Leckstellen, zum Versetzen von Schachtringen, zum Ausspachteln und Verschließen und sind...Hier weiterlesen

Blitz-Reparaturmörtel sind unverzichtbar auf jeder Baustelle. Die PCI Polyfix®-Produkte bieten Lösungen zum schnellen Verstopfen von Leckstellen, zum Versetzen von Schachtringen, zum Ausspachteln und Verschließen und sind außerdem geeignet für aufwendige Spachtel- und Modellierungsarbeiten.

In der aktualisierten Broschüre finden Sie alle PCI Polyfix®-Produkte auf einen Blick mit zusätzlichen Anwendungsbeispielen zu den Schnell-Zement-Mörteln PCI Polyfix® plus und PCI Polyfix® plus L.

Architects' Darling 2015: Silber für PCI

Bei der Verleihung der Architects‘ Darling Awards 2015 lag die PCI ein weiteres Mal weit vorne in der Gunst der Architekten und Planer. In den Kategorien Schwimmbad sowie Balkone und Terrassen wurde die PCI mit dem silbernen...Hier weiterlesen

Bei der Verleihung der Architects‘ Darling Awards 2015 lag die PCI ein weiteres Mal weit vorne in der Gunst der Architekten und Planer. In den Kategorien Schwimmbad sowie Balkone und Terrassen wurde die PCI mit dem silbernen Award ausgezeichnet. Insbesondere bei den Kriterien Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität und technischer Support konnte die PCI bei den rund 1.800 befragten Architekten und Planern punkten.

Der Architects‘ Darling Award ist das Ergebnis der bundesweit größten Architektenbefragung. Diese wird von der Heinze GmbH durchgeführt und umfasst über 200 Hersteller und Marken in 24 Produktkategorien und sieben Marketingdisziplinen.

 

 

Zentrales Marketing unter neuer Leitung

Carl Otto Bengtsson wird ab 1. Januar 2016 neuer Leiter des Zentralen Marketings bei der PCI Europa. Bengtsson kommt von der BASF Construction Chemicals Europe AG, Schweiz, wo er seit 2006 verschiedene leitende Marketing- und ...Hier weiterlesen

Carl Otto Bengtsson wird ab 1. Januar 2016 neuer Leiter des Zentralen Marketings bei der PCI Europa.

Bengtsson kommt von der BASF Construction Chemicals Europe AG, Schweiz, wo er seit 2006 verschiedene leitende Marketing- und Vertriebsfunktionen im internationalen Umfeld ausgeübt hat. So leitete er unter anderem bis 2014 das BASF-Geschäft mit Chemikalien für die Bauindustrie in Skandinavien.

Bengtsson folgt auf Klaus Theobald, der die PCI zum Jahresende verlässt und neue berufliche Herausforderungen sucht.

Neu: Fachaufsatz Zur Sache Nr. 24

Im Zusammenhang mit Belägen im Außenbereich, früher Belegung von Estrichen und der Verlegung von großformatigen Keramikbelägen fällt häufig der Begriff „S2“. Was bedeutet diese Bezeichnung? Der Fachaufsatz Zur Sache Nr. 24...Hier weiterlesen

Im Zusammenhang mit Belägen im Außenbereich, früher Belegung von Estrichen und der Verlegung von großformatigen Keramikbelägen fällt häufig der Begriff „S2“. Was bedeutet diese Bezeichnung?

Der Fachaufsatz Zur Sache Nr. 24 erläutert die Prüfkriterien und Anforderungen an einen Flexmörtel S2 und benennt die daraus resultierenden Vorteile für den Verarbeiter.

DGNB Zertifizierung für PCI-Werk in Augsburg

Als erstes Unternehmen der Bauindustrie erhielt die PCI Augsburg GmbH für den Standort Augsburg die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. – für Industriestandorte in Silber. Die Verleihung...Hier weiterlesen

Als erstes Unternehmen der Bauindustrie erhielt die PCI Augsburg GmbH für den Standort Augsburg die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. – für Industriestandorte in Silber. Die Verleihung des Zertifikats fand am 6. Oktober 2015 im Rahmen der Messe EXPO REAL in München am Messestand der DGNB statt. Die Zertifizierung bescheinigt dem PCI-Werk hohe Standards – nicht nur in Bezug auf ökologische, ökonomische und soziokulturelle Qualität, sondern auch im Hinblick auf Technik und Prozessabläufe.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „Nachhaltiger Standort in Augsburg“.

PCI auf der 2. Nürnberger Schimmelpilz-Konferenz

Am 8. und 9. Oktober 2015 findet die 2. Nürnberger Schimmelpilz-Konferenz in der TÜV Rheinland Akademie statt. Experten tauschen Erfahrungen und Wissen rund um Schimmelpilzschäden in der Baupraxis aus. PCI Augsburg GmbH...Hier weiterlesen

Am 8. und 9. Oktober 2015 findet die 2. Nürnberger Schimmelpilz-Konferenz in der TÜV Rheinland Akademie statt. Experten tauschen Erfahrungen und Wissen rund um Schimmelpilzschäden in der Baupraxis aus. PCI Augsburg GmbH informiert auf einem Stand über Produktlösungen und die Sanierung von Gebäuden mit Spezialprodukten.

Alle Informationen zum Konferenzprogramm und zur Online-Anmeldung gibt es unter www.tuv.com/konferenzen.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „Schimmelpilzschäden in der Baupraxis“.

Marc Christian Köppe wird neuer Geschäftsführer

Marc Christian Köppe, derzeit Leiter des Autoreparaturlack-geschäfts bei der BASF Coatings Services GmbH in Dortmund, wird zum 1. Oktober 2015 neuer Geschäftsführer der PCI Augs­burg GmbH. Der Diplom-Kaufmann ist seit 2003...Hier weiterlesen

Marc Christian Köppe, derzeit Leiter des Autoreparaturlack-geschäfts bei der BASF Coatings Services GmbH in Dortmund, wird zum 1. Oktober 2015 neuer Geschäftsführer der PCI Augs­burg GmbH.

Der Diplom-Kaufmann ist seit 2003 bei der BASF. Für den Unternehmensbereich Construction Chemicals war er bereits im Bereich Marketing und Sales in China tätig. Seit 2012 leitet er das deutsche Autoreparaturlackgeschäft, dessen Geschäftsmodell hinsichtlich Kundenorientierung und Händlernetzwerk Ähnlichkeiten zur PCI aufweist.

Marc Christian Köppe folgt auf Clemens Bierig, der nach acht Jahren eine neue Aufgabe bei der BASF Coatings Services GmbH übernehmen wird.

Video erklärt 5-Jahre-Systemgarantie

Fachbetriebe, die Fliesen- und Natursteinbeläge technisch korrekt auf Balkonen und Terrassen verlegen, erhalten eine fünfjährige Garantie auf das Verlegesystem. Voraussetzung ist der Abschluss einer Haftungsvereinbarung vor...Hier weiterlesen

Fachbetriebe, die Fliesen- und Natursteinbeläge technisch korrekt auf Balkonen und Terrassen verlegen, erhalten eine fünfjährige Garantie auf das Verlegesystem. Voraussetzung ist der Abschluss einer Haftungsvereinbarung vor Verwendung der Verlegesysteme I, II und III Balkon/Terrasse.

Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.

Weitere Videos zu unseren Produkten finden Sie unter Service / Video.

PCI-Terrasseninitiative: Mobile Zertifizierung für Fachbetriebe

Die erfolgreiche Seminarreihe PCI-Terrasseninitiative wird fortgesetzt – und zwar als mobile Zertifizierung beim Fachhandel vor Ort. Die Zertifizierungsveranstaltung kann über den zuständigen PCI-Fachberater abgestimmt...Hier weiterlesen

Die erfolgreiche Seminarreihe PCI-Terrasseninitiative wird fortgesetzt – und zwar als mobile Zertifizierung beim Fachhandel vor Ort. Die Zertifizierungsveranstaltung kann über den zuständigen PCI-Fachberater abgestimmt werden.

Darüber hinaus steht zertifizierten Betrieben ab sofort ein kostenloses Vermarktungspaket zur Verfügung, um Kunden auf die besondere Qualifikation aufmerksam zu machen.

Lesen Sie hier, was das Terrassenprofi-Werbepaket beinhaltet und wie Sie sich Ihr individuelles Paket zusammenstellen können.

Weitere Informationen finden Sie auch in der Pressemitteilung „PCI-Terrasseninitiative: Mobile Zertifizierung für Fachbetriebe“.

Neue Verbrauchstabelle für Estriche, Zementmörtel und Bodenausgleich

Die neue Verbrauchstabelle bietet eine Übersicht zu Schichtdicke, Verbrauch und Reichweite der einzelnen Produkte in handlicher und übersichtlicher Form.Die Tabelle umfasst Estriche und Zementmörtel der Produktfamilien PCI...Hier weiterlesen

Die neue Verbrauchstabelle bietet eine Übersicht zu Schichtdicke, Verbrauch und Reichweite der einzelnen Produkte in handlicher und übersichtlicher Form.
Die Tabelle umfasst Estriche und Zementmörtel der Produktfamilien
PCI Novoment, PCI Repafast und PCI Nanocret ebenso wie Boden­ausgleichsmassen der Produktfamilien PCI Periplan und PCI Zemtec.

Unter dem Menüpunkt Download – Übersichtstabellen ist die Verbrauchstabelle online abrufbar.
In gedruckter Form kann die Übersicht per E-Mail unter pci-info@basf.com bestellt werden.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation "Estriche, Zementmörtel und Bodenausgleich im Überblick".

„TreffpunktDIALOG“ für Architekten und Bauingenieure - Seminar im September

In diesem Jahr findet wieder eine Veranstaltung unserer Seminarreihe "TreffpunktDIALOG" im Raum Kassel/Fulda statt. Thema der Veranstaltung ist die Gestaltung von Böden und deren fachgerechte Ausführung. Informationen...Hier weiterlesen

In diesem Jahr findet wieder eine Veranstaltung unserer Seminarreihe "TreffpunktDIALOG" im Raum Kassel/Fulda statt. Thema der Veranstaltung ist die Gestaltung von Böden und deren fachgerechte Ausführung.

Informationen zu den Veranstaltungsorten und –terminen finden Sie hier.

Oldenburger Bauforum

Am 2. Oktober 2015 findet in Oldenburg das Bauforum zum Thema „Zweischaliges Mauerwerk - Herausforderungen heute und in Zukunft“ statt. Melden Sie sich gleich an - weitere Informationen finden Sie hier.Hier weiterlesen

Am 2. Oktober 2015 findet in Oldenburg das Bauforum zum Thema „Zweischaliges Mauerwerk - Herausforderungen heute und in Zukunft“ statt.

Melden Sie sich gleich an -
weitere Informationen finden Sie hier.

Fünf Jahre Garantie auf Verlegesysteme im Außenbereich

Zertifizierte Fachbetriebe, die Fliesen- und Natursteinbeläge technisch korrekt auf Balkonen und Terrassen verlegen, können eine fünfjährige Garantie auf das Verlegesystem erhalten. Voraussetzung ist der Abschluss einer...Hier weiterlesen

Zertifizierte Fachbetriebe, die Fliesen- und Natursteinbeläge technisch korrekt auf Balkonen und Terrassen verlegen, können eine fünfjährige Garantie auf das Verlegesystem erhalten. Voraussetzung ist der Abschluss einer Haftungsvereinbarung vor Verwendung der Verlegesysteme I, II und III Balkon/Terrasse.

Mit einer neuen Broschüre, System-Merkblättern und Musterleistungsverzeichnissen werden die Verlegesysteme im Detail vorgestellt.

Lesen Sie mehr in der Presseinformation „PCI gewährt fünf Jahre Garantie auf Verlegesysteme im Außenbereich“.

Barrierefrei auf Zeit – das Haus im Haus

Ein älteres Privathaus am Ammersee wurde durch die Architektin Anna Gmelin neu barrierefrei geplant und umgebaut. Die beiden Bewohner wünschten sich, zuhause zu bleiben, trotz Parkinson, Pflegesituation und Rollstuhl. Auf den...Hier weiterlesen

Ein älteres Privathaus am Ammersee wurde durch die Architektin Anna Gmelin neu barrierefrei geplant und umgebaut.
Die beiden Bewohner wünschten sich, zuhause zu bleiben, trotz Parkinson, Pflegesituation und Rollstuhl. Auf den ersten Blick ein undenkbarer Wunsch…

... es entstand das „Haus im Haus“.

Zur Unterstützung vor Ort standen Anna Gmelin unsere beiden Anwendungstechniker Richard Rast und Jürgen Linke beratend zur Seite.

Im Video sehen Sie, was daraus geworden ist:

http://www.hausimhaus.de/

Weitere Infos zu diesem Projekt finden Sie auf der Seite der DBZ:

http://www.dbz.de/artikel/dbz_Mehr-Energie-Haus_Haus_im_Haus_Ammersee_2284115.html

oder in diesem Artikel.

Neue Broschüre: Speziallösungen für die Landwirtschaft

Landwirtschaft ist ein Bereich mit hohen Anforderungen. Die neue Broschüre bietet mit Systemlösungen für die Landwirtschaft relevante Produkte rund um die Reparatur, Abdichtung und Verankerung von Bauteilen. Alle wichtigen...Hier weiterlesen

Landwirtschaft ist ein Bereich mit hohen Anforderungen. Die neue Broschüre bietet mit Systemlösungen für die Landwirtschaft relevante Produkte rund um die Reparatur, Abdichtung und Verankerung von Bauteilen.

Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.