PCI überzeugt Architekten und Planer

Architects‘ Darling Award in Gold und Silber

Deutschlands Architekten und Planer haben abgestimmt. Das Ergebnis: Die PCI Augsburg GmbH erhält den Architects' Darling Award in Gold für die Produktgruppe Kleber und Mörtel. Zudem wurden die Abdichtungen der PCI Augsburg GmbH mit dem Architects' Darling in Silber ausgezeichnet.

"Wir freuen uns über das Vertrauen, das uns die wichtigste Entscheidergruppe der Baubranche hiermit zum wiederholten Male entgegenbringt", sagt Rogèr Costa, Senior Marketing Manager PCI Augsburg GmbH. Gleichzeitig sei die Auszeichnung auch Ansporn und Verpflichtung für die Zukunft, so Costa: "Wir werden auch weiterhin qualitativ hochwertige Produkte und Service zur Verfügung stellen, die die Zielgruppe der Architekten und Planer überzeugen und begeistern."

Die Architects' Darling Awards wurden in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge in 23 Produktbereichen sowie neun übergreifenden Themen vergeben. Die Verleihung fand am 10. November 2016 im Rahmen einer Gala auf dem "Celler Werktag" statt. Rund 1.600 Architekten und Planer hatten im Vorfeld ihr fachliches Urteil zu über 200 Herstellern und Marken der Bauindustrie abgegeben. Zur Abstimmung eingeladen waren die Leser des Heinze Architekten-Journals, weiterer Architekturfachzeitschriften sowie die Besucher der Fachportale heinze.de und baunetz.de



Pressemitteilung downloaden

Die Lösungen der PCI Augsburg GmbH im Produktbereich Kleber und Mörtel überzeugen: Bereits zum wiederholten Male vergaben die befragten Architekten und Planer den Architects‘ Darling Award in Gold an das Augsburger Unternehmen. Zudem wurde die Produktgruppe Abdichtungen mit dem Architects‘ Darling in Silber ausgezeichnet.

Stellvertretend für die PCI konnte Rogèr Costa, Senior Marketing Manager PCI, auf der Verleihgala im Rahmen des Celler Werktags den Siegeraward in Gold für die Kategorie Kleber und Mörtel von Heinze in Empfang nehmen.