PCI: Olaf Hasse verstärkt Vertrieb in Süd/Ost Bayern

01.02.2018

Seit Januar 2018 ist Olaf Hasse neu im Vertriebsteam der PCI Augsburg GmbH tätig.

Als Planer- und Objektberater kümmert er sich in der Region Süd/Ost Bayern schwerpunktmäßig um Verarbeiterkunden mit Fokus auf Bauprodukte. Außerdem ist er in seinem Gebiet Ansprechpartner für Bauträger, Generalunternehmer, Architekten und Ingenieurbüros.

Der gelernte Fliesenleger und Industriemechaniker ist seit rund 25 Jahren in der Baubranche unterwegs, davon die letzten über 11 Jahre als Gebietsleiter Südbayern und Österreich bei der P&T Technische Mörtel GmbH.
„Mit seiner Erfahrung und seinem guten Netzwerk in der Branche bringt Olaf Hasse die idealen Voraussetzungen mit, unser Produktportfolio im Bereich Bauprodukte bei bestehenden und potenziellen Kunden zu etablieren und weiter auszubauen“, betont Uwe Kautz, PCI Verkaufsleiter Süd/Ost Bayern.



Pressemitteilung downloaden

Olaf Hasse verstärkt den Vertrieb der PCI in der Region Süd/Ost Bayern.