Objekt:

Zisterzienserkloster Fürstenfeld

Datum:

03.06.2008

Ort:

Fürstenfeldbruck, Deutschland

Ausführung:2008
Aufgabe:

Um den außerordentlich gepflegten Zustand der Anlage zu erhalten, gibt es praktisch immer etwas zu tun. Und so galt es unlängst, den Verputz zweier Betonwände an einer Stützmauer zu erneuern.

 

Objektgröße:

Ca. 130 – 150 m²

Produkteinsatz:

PCI Nanocret 100

PCI Repahaft

Bauherr:

Klosterverwaltung Fürstenfeld / FFB

Firma:

 MS Bau München

Das Areal des ehemaligen Zisterzienserklosters Fürstenfeld, idyllisch inmitten der Amperauen gelegen, lebt. In den sorgfältig restaurierten Gebäuden des beeindruckenden Ensembles befindet sich außer dem Fachbereich Polizei der Bayerischen Beamtenfachhochschule das Veranstaltungsforum Fürstenfeld, welches mit seinem vielseitigen Programm Besucher anzieht. Es gilt als wichtigste Kulturspielstätte der Region und bedeutender Tagungsstandort.