Schnell-Zement-Mörtel

PCI Polyfix® plus

zur Schnellmontage im Hoch- und Tiefbau

Hinweis:
gelistet als Versetzmörtel beim Tiefbauamt Graubünden
PCI Polyfix® plus
Produkteigenschaften:
  • Schnell abbindend, rissefrei ausgehärtet:

          - PCI Polyfix plus  nach ca. 5 Minuten

          - PCI Polyfix plus L nach ca. 25 Minuten

  • Befahrbar nach ca. 2 Stunden.
  • Ab + 1 °C verarbeitbar.
  • Leicht und geschmeidig zeitsparend zu verarbeiten, durch exzellente Standfestigkeit kein Stützkeil nötig.
  • Händisch und maschinell anzumischen.
  • Keine Grundierung oder Haftbrücke nötig.
  • Hohe Druck- und Biegezugfestigkeit, sichere und tragfähige Verankerungen.
  • Wasserfest, witterungs-, frost- und tausalzbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Sulfatbeständig.
  • Dauerhaft beständig gegen starken chemischen Angriff der Expositionsklasse XWW3 nach DIN 19573 (geprüft bei ph 4,0).
  • Chloridfrei, verursacht keine Korrosion an Stahl.
  • Abriebbeständig, erfüllt die Anforderungen als WW-Fugenmörtel nach DIN 19573.
  • Betongrau nach dem Aushärten.
  • Wasserdicht ab 10 mm Schichtdicke bis 5 m Wassersäule.
  • wasserdichter Hohlkehlenmörtel nach DIN 18533
  • Für den Trinkwasserbereich mit amtlichem Prüfzeugnis nach DVGW-Arbeitsblatt W 347/W 270
  • Zertifiziert nach EN 1504-3 Klasse R3.
Anwendungsbereiche:
  • Als Hohlkehlenmörtel.
  • Zum Setzen von Schachtringen und -abdeckungen.
  • Zum Ausbilden von dichten Hohlkehlen, Schachtgerinnen, Bermen und Banketten.
  • Zum Verschließen von Durchbrüchen.
  • Zum Nachverfugen von Kanalklinker.
  • Zur Abmauerung in Kanälen.
  • Zum Verankern und Befestigen von Stahlteilen, Bolzen und Steigbügeln
  • Universell für den Abwasser- und Trinkwasserbereich, sowie Straßenbau einsetzbar.
  • Für Schichtdicken von 5 bis 50 mm, verschnitten bis 100 mm.
Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack/ 20-kg-Eimer
Videos:
Ausschreibungstext:
Prüfzeugnisse:
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W270 Zusammen mit Produkt PCI Polyfix® plus, PCI Polyfix® plus L
Name Abnahmeprüfzeugnis 3.1.B Regelwerk Kapillare Wasserleitfähigkeit - Verwendung als Hohlkehlenmörtel gemäß DIN 18533-3 Zusammen mit Produkt PCI Polyfix® plus
Name Abnahmeprüfzeugnis 3.1.B Regelwerk Widerstand gegen schwefelsauren Angriff Zusammen mit Produkt PCI Polyfix® plus
Name Prüfzeugnis Regelwerk DVGW Arbeitsblatt W 347 Zusammen mit Produkt PCI Polyfix® plus
Name Abnahmeprüfzeugnis 3.1.B Regelwerk Sulfatbeständigkeit Zusammen mit Produkt PCI Polyfix® plus
Händlersuche