PCI Pecidur®-Halteteller

für den Innenausbau und zur Sanierung

PCI Pecidur®-Halteteller
Produkteigenschaften:
  • Platten- und Winkellänge von 2,60 m entspricht den Normen der bundesdeutschen Bauordnung.
  • Beschichtung aus Spezialmörtel mit Glasfasergewebe, dadurch kann direkt verfliest oder verputzt werden.
  • Der Schaumstoffkern ist ozonfreundlich aus Polystyrol geschäumt und entspricht der Baustoffklasse B1, DIN 4102 Teil 1.
  • Leichte Montage und Verarbeitung durch handelsübliche Dübel und Werkzeuge (Cuttermesser, Fuchsschwanz oder Elektrosäge) und PCI-Verlegewerkstoffe.
  • Durch das geringe Flächengewicht ist eine einfache und rationelle Verarbeitung möglich.
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen (in Sockel- und Treppenbereichen).
  • Für Boden, Wand und Decke.
  • Für kritische Untergründe.
  • Zum nachträglichen Ausbau in Nassbereichen (z. B. Bad und Küche).
  • Als Bauelemente für vielfältige Gestaltungsideen im Innenausbau und Trockenbau.
  • Für Renovierung und Neubau.
  • Vorgefertigte Winkelelemente zur Eckausbildung oder zum Verkleiden von Rohren und Leitungen.
Lieferformen: 1-Stück
Videos:
Händlersuche