Verformungsfähiger Fliesenkleber

PCI Flexmörtel® S1 Flott

speziell für großformatige Bodenfliesen

Hinweis:
Alle Prüfzeugnisse sind abrufbar unter www.pci-augsburg.eu
PCI Flexmörtel® S1 Flott
Produkteigenschaften:
  • Standfeste Einstellung, verhindert das Einsinken von schweren und großformatigen Platten.
  • Besonders hoher Ausführungskomfort, lange Verarbeitungszeit bis zu 3 h.
  • Schnelle Abbindezeit, Bodenbelag nach ca. 6 h verfugbar.
  • Zum Ausgleichen unebener Untergründe und zum Verlegen profilierter Platten in Mörtelbettdicken von 1 bis 15 mm.
  • Verformungsfähig, gleicht Temperaturschwankungen und Untergrundspannungen aus.
  • Wasserfest und frostbeständig, innen und außen auf Bodenflächen einsetzbar.
  • Ersetzt das kombinierte Verfahren (Buttering-Floating)
  • Kristalline Wasserbindung.
  • Chromatarm.
  • Entspricht C2E S1 nach DIN EN 12004.
    – der Richtlinie Flexmörtel der Deutschen Bauchchemie e.V.
    – den Prüfgrundsätzen zur Erteilung eines allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnisses für Verbundabdichtungen in Verbindung mit PCI-Verbundabdichtungen wie z. B. PCI
    Lastogum, PCI Seccoral 1K, PCI Seccoral 2K Rapid, PCI Apoflex F/W und PCI Pecilastic W.
EMICODE: EC 1 PLUS R
Anwendungsbereiche:
  • Für innen und außen.
  • Für Böden.
  • Für die Belegung von Zementestrichen/zementären Heizestrichen < 4% CM.
  • Für die Verlegung speziell von großformatigen Bodenfliesen.
  • Für die weitestgehend hohlraumfreie Verlegung von großformatigen Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen; auch für Beläge mit Stärketoleranzen wie Cotto oder Terrazzoplatten.
  • Für Balkone, Terrassen, Fußbodenheizungen sowie mechanisch hochbelastete Flächen im Industriebereich, wie in Hallen, Räumen und auf Gängen von Industriegebäuden, Märkten, Anstalts-, Dienstleistungs- und Verwaltungsgebäuden.
  • Für die Verlegung von verfärbungsunempfindlichen Natursteine.
  • Zum Ausgleichen unebener Untergründe vor der Verlegung.
Farben: grau
Lieferformen: 20-kg-Sack
Verbrauchsrechner
Videos:
Prüfzeugnisse:
Name Lizenzerteilung Regelwerk GEV EMICODE (EC1 PLUS R) Zusammen mit Produkt PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Klassifizierungsbericht Regelwerk EN 13501-1 (A2fl-s1) Zusammen mit Produkt PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Erstprüfbericht Regelwerk EN 12004 (C2 E S1) Zusammen mit Produkt PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Erstprüfbericht Regelwerk EN 12004 (C2 E S2) Zusammen mit Produkt PCI Lastoflex®, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Seccoral® 1K, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Seccoral® 2K Rapid, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Apoflex® F, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Durapox® NT, PCI Pecilastic® W, PCI Apoflex® F, PCI Apoflex® W, PCI Pecitape® Bond, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Seccoral® 1K, PCI Pecilastic® W, PCI Flexmörtel® S1 Flott
Händlersuche