Bodenhaftung auf hoher See.

Schiffe sind auf hoher See extremen Bedingungen ausgesetzt. Deshalb ist auch der Schiffsausbau mit sehr speziellen Herausforderungen verbunden. Die verbauten Materialien müssen der Dauernutzung und häufigen Beanspruchung durch Reinigungsmittel und -geräte standhalten. Hinzu kommen die Belastungen des Schiffskörpers durch Torsion, durch die Vibration der Motoren und das Salzwasser im Außenbereich. Für diese Anforderungen werden deshalb Produkte eingesetzt, die besonders spannungsabbauend, hochbelastbar und widerstandsfähig sind.

Unsere Pluspunkte für Ihre Anforderungen

- Produkte, die den Anforderungen im Schiffbau entsprechen
- Produktsysteme für verschiedene Untergründe und Oberbeläge
- Unsere Produkte bestehen die strengen Prüfungen zu Belastbarkeit und Brandschutz
- Erfüllung der Anforderungen nach MED und USCG, ausgestattet mit den entsprechenden Prüfzeugnissen und Konformitätserklärungen
- Namhafte Referenzen wie Aida Cruises, Norwegian Cruise Line, Viking River Cruises, Crystal Cruises, Royal Caribbean International
- Langjährige Praxiserfahrung
- Konsequente Orientierung an Nachhaltigkeit und Gesundheit

Fliesen auf dem Oberdeck (Bars, Pools etc.)

Mehr dazu

Fliesen und Naturstein für Wellnessbereiche und Bäder

Mehr dazu

Großküchen und Wäschereien

Mehr dazu

Fliesen und Naturstein in öffentlichen Bereichen (Shops, Cafés etc.)

Mehr dazu

Parkett in Suiten und repräsentativen Räumen

Mehr dazu

Weichbeläge in öffentlichen Bereichen (Restaurants, Kinos etc.) 

Mehr dazu

Seit Januar 2018 steht Ihnen unser Anwendungstechniker Christian Reimann für alle Fragen des Schiffsausbaus zur Verfügung.

Kontaktieren

MED Zertifikate im Überblick

Mehr dazu