Wählen Sie eine Region und Sprache

PCI Augsburg GmbH | PCI Akademie

Piccardstr.11 | 86159 Augsburg

Tel. +49-821 - 5901-226

Fax. +49-821 - 5901-416

pci-akademie@basf.com


Seminarbroschüre anfordern | downloaden


Seminarkalender downloaden


Seminarfaxanmeldung downloaden


Betonflächen instandsetzen und schützen

 

Beton ist ein Baustoff, dessen Beständigkeit von verschiedenen Einflüssen nachhaltig beeinflusst wird.


Entstandene Schäden müssen instandgesetzt werden, um die Tragfähigkeit des Gebäudes bzw. dessen Nutzungsfähigkeit nicht
zu gefährden.

Ein gezielter Oberflächenschutz erhöht nicht nur die Lebensdauer eines sanierten Bauteils, sondern wirkt sich auch bei noch nicht geschädigten Bauteilen positiv aus. In diesem Seminar wird aufgezeigt, welche Reparaturmörtel für eine regelgerechte Instandsetzung verwendet werden müssen und wie diese fachmännisch einzubauen sind.


Seminarinhalte:■  Regelwerke zur Betonsinstandsetzung
   - RiLi-SIB
   - ZTV-ING
   - DIN EN 1504
   - Vergleich der Regelwerke
■  Anwendungsfälle
   - Brücken- und andere Ingenieurbauwerke
   - Bauwerke des Hochbaus
   - Bauwerke des Tiefbaus
   - Fugenausbildung
   - Füllen von Rissen
■  Untergrund
   - Prüfung und Beurteilung der Betonunterlage
   - Prüfmethoden
   - Vorbereitung der Betonunterlage
■  Verarbeitungstechnologie
   - Manuelle Verarbeitung
   - Maschinelle Verarbeitung
   - Temperaturabhängige Verarbeitung
■  Oberflächenschutz
   - Mineralische Systeme
   - Imprägnierungen
   - Versiegelung
■  Praktische Anwendung


Ihr Nutzen:■  Sie verstehen die Prinzipien der Betoninstandsetzung
■  Sie lernen die Anwendung und die Unterschiede zwischen
    RiLi-SIB, ZTV-ING und EN 1504 kennen
■  Sie lernen den sicheren Umgang der Betoninstandsetzung
    bei verschiedenen Anwendungsfällen kennen
■  Sie lernen verschiedene Verarbeitungsarten kennen

Zielgruppe:Unternehmen der Betoninstandsetzung, Bauunternehmer und Rohbauer

Tagesablauf:
08.30h Beginn
16.30h Ende

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die öffentlichen Seminare der PCI Akademie.

PCI Akademie – Wissen · Qualifiziert · Vermitteln

Die Themen Weiterbildung und Qualifizierung für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Daher sind wir stets im engen Erfahrungsaustausch mit Ihnen, um dieses Wissen in unsere Seminare und Workshops einzubringen. Somit profitieren Sie von einem schnellen und sicheren Praxistransfer der im Training vermittelten Inhalte.

Qualitätsanspruch

Um die Qualität unserer Seminare auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu gewährleisten, haben wir als erstes Unternehmen der Branche eine Zertifizierung in der Aus- und Weiterbildung durchgeführt. Die erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 29990 zeigt, dass wir unser Angebot an den Bedürfnissen der Teilnehmer und den Lernergebnissen ausrichten.

Unser Team

  • Stephan Tschernek Leiter PCI Akademie
  • Nina Sirch PCI Akademie Tel.: 0821 5901 226 nina.sirch@basf.com
  • Claudia Sedlmeir PCI Akademie Tel.: 0821 5901 272 claudia.sedlmeir@basf.com

Veranstaltungsorte

  • Augsburg PCI Augsburg GmbH
    Werk Augsburg
    Piccardstr. 11
    86159 Augsburg
  • Hamm PCI Augsburg GmbH
    Werk Hamm
    Kranstr. 50
    59071 Hamm-Uentrop
  • Wittenberg PCI Augsburg GmbH
    Werk Wittenberg
    Coswiger Landstr. 2b
    06886 Wittenberg