Wählen Sie eine Region und Sprache

PCI Augsburg GmbH | PCI Akademie

Piccardstr.11 | 86159 Augsburg

Tel. +49-821 - 5901-226

Fax. +49-821 - 5901-416

pci-akademie@basf.com


Seminarbroschüre anfordern | downloaden


Seminarkalender downloaden


Seminarfaxanmeldung downloaden


PCI Wissen kompakt - die neue Abdichtungsnorm

 

Abdichtung von Bauwerken und Fundamenten

Aufbau von Pflaster- und Plattenbelägen


 

- Schnellzementmörtel in der Bauwerksabdichtung
- Die neue Norm DIN 18533 und Auswirkungen auf die Praxis für
  den Bauunternehmer
- Moderne Reaktivabdichtung mit großem Anwendungsspektrum
- Normenkonforme Bauwerksabdichtung mit Bitumendickbeschichtung
- Verlegung von Großformaten im Außenbereich: Drainfähig oder
  wasserundurchlässig
- Aufbau von begeh- und befahrbaren Pflasterflächen

 

 


Seminarinhalte:Auswirkungen auf die Praxis
- Wissenswertes aus der aktuellen Abdichtungsnorm DIN 18533:
   Abdichtung erdberühreter Bauteile sowie
   Abdichtung in und unter Wänden.
- Das neue technische Regelwerk.
- Kennenlernen der neuen Wassereinwirkungsklassen im Vergleich
  zu den bisherigen Lastfällen
- Normenkonforme Abdichtungsdetails


Vergessene Anschlüsse
- Typische Probleme bei Anschlüssen von Sockel-, Balkon-
   und Terrassenabdichtungen an den Rahmen von Türen und
   bodentiefen Fenstern.


PCI Barraseal Turbo - Flexible 2K Reaktivabdichtung für
Kelleraußenwände,
Fundamente und Betonbauteile
- Abdichten nach DIN 18533 Klasse W1
- Als Abdichtung nach Prüfgrundsätzen MDS
- Als Horizontalsperre und Sockelabdichtung nach 18533 Klasse W4
- Als Oberflächen- und Chloridschutz nach Rilli Sib OS 5b
- Als Behälterabdichtung nach DIN 18535 bis 10 m Wassersäule
- Defekte (mineralische/bitumenöse) Kellerabdichtungen sanieren
- Diffusionsoffen, frost- UV- und alterungsbeständig
- Mit allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen
  (gem. BRL A Teil 2 lfd. 2.49).


PCI Pecimor 1K - Bitumen-Dickbeschichtung für
Kelleraußenwände und Fundamente

- Zum wasserdichten, rissüberbrückenden Abdichten nach
  DIN 18533 Klasse W1 und W4


PCI Pecimor 2K - Bitumen-Dickbeschichtung für
Kelleraußenwände und Fundamente

- Zum wasserdichten, rissüberbrückenden Abdichten nach
  DIN 18533 Klasse W1, W2, W3 und W4


Gebundene Bauweise


Verlegung auf Betonplatte


Pflaster- und Natursteinflächen
- Drainagefähig und dauerhaft belastbar
- Bettungsmörtel
- Zementäre und wasserdurchlässige Fugenmörtel


Zielgruppe:Bauunternehmer, Baustoffhandel, GaLa-Bau, Planer/Architekten

Tagesablauf:
11.00h Eintreffen der Gäste
11.15h PCI Wissen kompakt
13.30h Eröffnung des Buffets
15.30h Ende der Veranstaltung

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die öffentlichen Seminare der PCI Akademie.

PCI Akademie – Wissen · Qualifiziert · Vermitteln

Die Themen Weiterbildung und Qualifizierung für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Daher sind wir stets im engen Erfahrungsaustausch mit Ihnen, um dieses Wissen in unsere Seminare und Workshops einzubringen. Somit profitieren Sie von einem schnellen und sicheren Praxistransfer der im Training vermittelten Inhalte.

Qualitätsanspruch

Um die Qualität unserer Seminare auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu gewährleisten, haben wir als erstes Unternehmen der Branche eine Zertifizierung in der Aus- und Weiterbildung durchgeführt. Die erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 29990 zeigt, dass wir unser Angebot an den Bedürfnissen der Teilnehmer und den Lernergebnissen ausrichten.

Unser Team

  • Herr Stephan Tschernek Leiter PCI Akademie
  • Frau Nina Sirch PCI Akademie
  • Frau Claudia Sedlmeir PCI Akademie

Veranstaltungsorte

  • Augsburg PCI Augsburg GmbH
    Werk Augsburg
    Piccardstr. 11
    86159 Augsburg
  • Hamm PCI Augsburg GmbH
    Werk Hamm
    Kranstr. 50
    59071 Hamm-Uentrop
  • Wittenberg PCI Augsburg GmbH
    Werk Wittenberg
    Coswiger Landstr. 2b
    06886 Wittenberg