Wählen Sie eine Region und Sprache

PCI Augsburg GmbH | PCI Akademie

Piccardstr.11 | 86159 Augsburg

Tel. +49-821 - 5901-226

Fax. +49-821 - 5901-416

pci-akademie@basf.com


Ihr direkter Kontakt:

Nina Sirch, Tel. 0821 5901 226

Claudia Sedlmeir, Tel.: 0821 5901 272


Seminarbroschüre anfordern | downloaden


Seminarfaxanmeldung downloaden


Sachkunde Fliesen- und Natursteintechnik

 

Schwerpunkte des Seminars sind die baulichen Eigenschaften der Konstruktion und der Wechselwirkung zwischen konstruktivem Aufbau, verwendeten  Baustoffen, zu erwartender Beanspruchung und vorgesehener Nutzung.


Keramische Beläge und Bekleidungen sind wegen ihrer hygienischen Eigenschaften, ihrer Pflegeleichtigkeit und nicht zuletzt wegen der gestalterischen Möglichkeit als Boden- und Wandbelag erfolgreich.

Nur mit Wissen um die baulichen Eigenschaften der verwendeten Produkte, der Baukonstruktion und der Wechselwirkung zwischen konstruktiven Aufbau, verwendeten Baustoffen, zu erwartender Beanspruchung und vorgesehener Nutzung können im Einklang mit fehlerfreier, normgerechter Verlegung Mängel bzw. Schäden vermieden werden.


Seminarinhalte:
  • Technische Regelwerke, Stand der Technik
  • Eigenschaften und Verlegung von Fliesen und Platten
  • Prüfen und Bewerten des Untergrundes
  • Haftungs- und Verbundverhalten keramischer Belagsstoffe
  • Beanspruchungen von Wandbekleidungen bzw. Bodenbelägen
  • Konstruktionsbedingte Schäden an Belägen und Bekleidungen
  • Typische Mängel an Belägen und Bekleidungen durch fehlerhafte Planung, Ausführung und Materialeigenschaften
  • Schäden an Verbundabdichtungen
  • Bauabnahme



Ihr Nutzen:
  • Sie erhalten ein fachlich und didaktisch fundiertes Seminar unseres Referenten der TÜV Rheinland Akademie
  • Wir konzentrieren uns bei dem Seminar ganz auf die bei Ihnen vorkomenden Fragestellungen.
  • Das Seminar wird äußerst praxisnah gestaltet, so dass Sie einen garantiert größtmöglichen Nutzen daraus ziehen können.

Zielgruppe:Fachhandel, Fliesenleger, Generalistische Handwerksbetriebe

Tagesablauf: 2 Schulungstage von 09:00 bis 17:00 Uhr

An Tag 1 begrüßen wir Sie bereits um 08:30 Uhr mit einem typischen PCI-Weißwurstfrühstück.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die öffentlichen Seminare der PCI Akademie.

PCI Akademie – Wissen · Qualifiziert · Vermitteln

Die Themen Weiterbildung und Qualifizierung für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Daher sind wir stets im engen Erfahrungsaustausch mit Ihnen, um dieses Wissen in unsere Seminare und Workshops einzubringen. Somit profitieren Sie von einem schnellen und sicheren Praxistransfer der im Training vermittelten Inhalte.

Qualitätsanspruch

Um die Qualität unserer Seminare auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu gewährleisten, haben wir als erstes Unternehmen der Branche eine Zertifizierung in der Aus- und Weiterbildung durchgeführt. Die erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 29990 zeigt, dass wir unser Angebot an den Bedürfnissen der Teilnehmer und den Lernergebnissen ausrichten.

Unser Team

  • Stephan Tschernek Leiter PCI Akademie
  • Nina Sirch PCI Akademie Tel.: 0821 5901 226 nina.sirch@basf.com
  • Claudia Sedlmeir PCI Akademie Tel.: 0821 5901 272 claudia.sedlmeir@basf.com

Veranstaltungsorte

  • Augsburg PCI Augsburg GmbH
    Werk Augsburg
    Piccardstr. 11
    86159 Augsburg
  • Hamm PCI Augsburg GmbH
    Werk Hamm
    Kranstr. 50
    59071 Hamm-Uentrop
  • Wittenberg PCI Augsburg GmbH
    Werk Wittenberg
    Coswiger Landstr. 2b
    06886 Wittenberg