Wählen Sie eine Region und Sprache

PCI Augsburg GmbH | PCI Akademie

Piccardstr.11 | 86159 Augsburg

Tel. +49-821 - 5901-226

Fax. +49-821 - 5901-416

pci-akademie@basf.com


Ihr direkter Kontakt:

Nina Sirch, Tel. 0821 5901 226

Claudia Sedlmeir, Tel.: 0821 5901 272


Seminarbroschüre anfordern | downloaden


Seminarfaxanmeldung downloaden


SanReMo - Anwendung von zementären Mörteln im Hoch- und Tiefbau

Überall begegnet uns Beton. Den Zustand zu erhalten oder bereits angegriffene Bauteile instandzusetzen, erfordern vom Verarbeiter viel Fachwissen.


Im Seminar werden die Möglichkeiten anhand von Beispielen erläutert und praktisch umgesetzt.


Seminarinhalte:Modul 1 Professionelle Untergrundvorbereitung und Mischtechnik
Vor der Anwendung von zementären Mörteln müssen Untergründe beurteilt und vorbereitet werden. Das Seminar gibt einen Einblick in die Handhabung von Maschinen zur Untergrundvorbereitung und zum passenden Mischwerkzeug.
  • Untergründe professionell schleifen oder fräsen
  • Zwangsmischer stationär oder mobil
  • Der passende Rührkorb zum schnellen Anmischen


Modul 2 Beton instandsetzen
So unterschiedlich Bauwerke sind, bei der Instandsetzung wird zur Reparatur von Beton meist zu zementären Mörteln gegriffen. Warum unterschiedliche Mörtel einzusetzen sind, wird an anschaulichen Beispielen erläutert.
  • Untergründe beurteilen und vorbereiten für Betoninstandsetzungsmaßnahmen
  • Instandsetzungskonzepte erarbeiten
  • Anwendung von Instandsetzungsmörteln


Modul 3 Tiefbaumaßnahmen durchführen
Gerinne sanieren, Schächte anheben, Pfeiler vergießen, Bordsteine reparieren. Für alle diese Maßnahmen werden Mörtel mit besonderen Eigenschaften verwendet. Das Seminar befasst sich mit den Anforderungen der DIN 19573 für entsprechende Mörtel und deren Anwendung
  • Besondere Maßnahmen zur Untergrundvorbereitung
  • Einsatz von Mörteln im Kanalbau
  • Praktische Anwendung von zementären Mörteln im Tiefbau


Modul 4 Schnellreparaturmörtel für tiefe Temperaturen
Bodenflächen werden stark beansprucht und Beschädigungen nehmen schnell zu, wenn keine Reparatur erfolgt. Meist wird aus Zeitgründen auf die sofortige Sanierung verzichtet. Abhilfe schafft der Einsatz von schnellen Reparaturmörteln.
  • Spezifische Untergrundvorbereitungen
  • Beispielhafte Einsatzmöglichkeiten
  • Anwendung von schnellen Reparaturmörteln


Modul 5 Oberflächen schützen
Strukturierte Oberflächen bieten eine größere Angriffsfläche für Schadstoffe und Witterungseinflüsse. Glattgeschalter Beton entspricht allerdings nicht immer der gewünschten Ästhetik. Hier helfen Oberflächenschutzsysteme, die je nach Stoff die Oberfläche optisch nicht verändern oder farbliche Akzente setzen.
  • Hydrophobierungen als Oberflächenschutz
  • Dispersionen fachgerecht einsetzen
  • Mineralische Dichtschlämmen als Chloridschutz

Ihr Nutzen:
  • Betonbauteile fachgerecht instandsetzen
  • Oberflächen schützen und gestalten
  • Spezialanwendungen im Abwasserbereich

Zielgruppe:Verarbeiter

Tagesablauf: 1 Seminartag von 09:00 - 16:00 Uhr

Wir begrüßen Sie bereits um 08:30 Uhr mit einem Frühstückssnack und Kaffee

inkl. Kaffeepausen und Lunch

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die öffentlichen Seminare der PCI Akademie.

PCI Akademie – Wissen · Qualifiziert · Vermitteln

Die Themen Weiterbildung und Qualifizierung für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Daher sind wir stets im engen Erfahrungsaustausch mit Ihnen, um dieses Wissen in unsere Seminare und Workshops einzubringen. Somit profitieren Sie von einem schnellen und sicheren Praxistransfer der im Training vermittelten Inhalte.

Qualitätsanspruch

Um die Qualität unserer Seminare auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu gewährleisten, haben wir als erstes Unternehmen der Branche eine Zertifizierung in der Aus- und Weiterbildung durchgeführt. Die erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 29990 zeigt, dass wir unser Angebot an den Bedürfnissen der Teilnehmer und den Lernergebnissen ausrichten.

Unser Team

  • Stephan Tschernek Leiter PCI Akademie
  • Nina Sirch PCI Akademie Tel.: 0821 5901 226 nina.sirch@basf.com
  • Claudia Sedlmeir PCI Akademie Tel.: 0821 5901 272 claudia.sedlmeir@basf.com

Veranstaltungsorte

  • Augsburg PCI Augsburg GmbH
    Werk Augsburg
    Piccardstr. 11
    86159 Augsburg
  • Hamm PCI Augsburg GmbH
    Werk Hamm
    Kranstr. 50
    59071 Hamm-Uentrop
  • Wittenberg PCI Augsburg GmbH
    Werk Wittenberg
    Coswiger Landstr. 2b
    06886 Wittenberg