Zement-Bodenausgleich

PCI Periplan® Multi

für Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau

PCI Periplan® Multi
Produkteigenschaften:
  • Faserarmiert.
  • Pumpfähig, maschinell verarbeitbar, deshalb hohe Arbeitsleistung möglich.
  • Leicht verlaufend, einfaches Verarbeiten bei geringem Arbeitsaufwand.
  • Spannungsarm aushärtend.
  • Estrichklassifizierung nach DIN EN 13813: CT-C40-F6-AR0,5.
EMICODE: EC1 PLUS
Anwendungsbereiche:
  • Für Innen als direkt nutzbarer, verlaufender, verschleißfester zementärer Bodenausgleich

  • Für Außen unter Oberbelägen

  • Für Innen unter einer Abdichtung im Verbund mit Fliesen und Platten bis zur Wassereinwirkungsklasse W2-I gemäß DIN 18534
  • Für Wohnungs-, Gewerbe-, und Industriebau

  • Für Schichtdicken von 3 - 40 mm

  • Zum Ausgleich und zur Flächenreparatur von rauen, unebenen Betonböden, Zement-, Anhydrit- und Guss­asphaltestrichen sowie kera­mischen Belägen.
  • Auch auf Heizestrichen.
Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack
Verbrauchsrechner
Videos:
Ausschreibungstext:
Prüfzeugnisse:
Name Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 PLUS R) Regelwerk GEV EMICODE (EC1 PLUS R) Zusammen mit Produkt PCI Periplan® Multi
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (A2fl-s1) Regelwerk EN 13501-1 (A2fl-s1) Zusammen mit Produkt PCI Periplan® Multi
Name Untersuchungsbericht GUV-R 181, DIN 51130, R9 Regelwerk GUV-R 181, DIN 51130, R9 Zusammen mit Produkt PCI Zemtec® Top, PCI Periplan® Multi
Händlersuche