Bitte Produkt auswählen

Die PCI Gisogrund® Serie – schadstoffarme Haft- und Schutzgrundierungen

Die Grundierung von Oberflächen ist auf Baustellen unverzichtbar und kann verschiedene Funktionen erfüllen. Ob zur Verringerung der Saugfähigkeit eines Untergrundes oder zur Haftverbesserung – mit einer schadstoffarmen Grundierung aus dem PCI Sortiment lassen sich zahlreiche Bauvorhaben realisieren.

Die Spezial-Grundierungen der PCI Epoxigrund Serie sind beispielsweise zur Verfestigung saugender und nicht saugender Untergründe geeignet und begünstigen eine sichere Haftung der anschließenden Beschichtung. Die lösemittelfreien Produkte bieten einen dichten Porenverschluss, der das Aufsteigen von Luftblasen verhindert und feuchtigkeitssperrend wirkt. Mit PCI Epoxigrund Rapid profitieren Sie außerdem von einer emissionsarmen Grundierung, die besonders schnell härtend ist und in Kombination mit einer Quarzsandabmischung auch als Ausgleichsspachtel eingesetzt werden kann.

Die PCI Gisogrund® Serie – schadstoffarme Haft- und Schutzgrundierungen

Setzen Sie mit PCI Gisogrund® auf sehr emissionsarme und lösemittelfreie Grundierungen für Ihre Baustellen. Neben der geringeren Geruchs- und Gesundheitsbelastung für den Verarbeiter ist auch die umweltschonende Wirkung der schadstoffarmen Grundierungen ein Vorteil.

Zur Verbesserung der Tragfähigkeit und Festigkeit von Untergründen sowie zur erhöhten Haftung von Tapeten, Putzen und Fliesen eignet sich die PCI Gisogrund® Haft- und Schutzgrundierung. Sie vermeidet Blasenbildung und lässt sich universell außen sowie innen an Wand und Boden einsetzen. Bereits nach 30 bis 45 Minuten klebefrei und damit schnell überarbeitbar ist PCI Gisgrund® 303. Das Produkt ist sofort gebrauchsfertig, nassfest und kann zur emissionsarmen Grundierung für nicht saugende Beläge genutzt werden.

 

PCI Wadian®: Holzspanplatten mit emissionsarmer Grundierung schützen

Als Spezialgrundierung für Holzspanplatten verfügt PCI Wadian® über eine lösemittelfreie Rezeptur, die keinerlei Geruchsbelästigung sowie Brand- oder Explosionsgefahr bietet. Die gebrauchsfertige Flüssiggrundierung verhindert Feuchtigkeitseinwirkungen und damit verbundene Formänderungen des Untergrundes dank eines hohen μ-Wertes. Sobald die Grundierung getrocknet ist, lassen sich PCI Fliesenkleber aufbringen und der Boden mit Fliesen oder Platten belegen.

Sie haben Fragen zu einer schadstoffarmen Grundierung oder möchten mehr über das Baustoff-Sortiment von PCI erfahren? Dann wenden Sie sich per Live-Chat an unser geschultes Personal oder befragen Sie Ihren PCI-Fachberater vor Ort.