Naturstein- und Fliesenverlegung professionell durchführen

Eine gute Organisation und das passende Baumaterial sind entscheidend, wenn die Fliesenverlegung gelingen soll. Optimale und dauerhaft gute Ergebnisse lassen sich nur mit den passenden Werkstoffen und dem richtigen Know-how erzielen. Wir von PCI unterstützen Sie mit hochwertigem Baumaterial wie Fliesengrundierungen, Fliesenverbundabdichtungen, Verlegemörtel und Fugenmörtel sowie fachlichem Know-how zur Fliesen- und Natursteinverlegung.

1 2 3

PCI Univerdünner

Verdünner und Reiniger für Kunstharz-Lacke, Pinsel und Werkzeuge

PCI Wadian®

Spezialgrundierung für Holzspanplatten

Vorbereitende Maßnahmen für einen ebenen, haftfähigen Untergrund

Im Vorfeld der Fliesenverlegung sollte zunächst der Untergrund geprüft und präpariert werden. Das bedeutet, er sollte sauber, tragfähig, weitgehend eben sowie riss- und setzungsfrei sein. Ideale Untergründe sind beispielsweise Beton, Zementestrich oder intakte Fliesenbeläge. Falls kleine Unebenheiten bestehen, können diese mit Ausgleichsmasse der PCI-Serien Pericret®, Periplan®, Muroplan® oder Nanocret® geglättet bzw. repariert werden.

Saugfähige Untergründe wie Beton, Estrich oder Putz sollten mit einem Spezialprodukt wie PCI Gisogrund® behandelt werden. Bei nicht-saugfähigen oder extrem glatten Böden ist die Spezial-Haftgrundierung PCI Gisogrund® 303 ideal. Vor allem für den Außen- oder Nassbereich ist eine zusätzliche Abdichtung vor der Fliesenverlegung notwendig, damit der Untergrund nicht durch Wasser geschädigt wird. Für Flächen werden entweder Flüssigabdichtungen wie PCI Lastogum® oder PCI Seccoral® oder Abdichtungsbahnen wie PCI Pecilastic® verwendet. Bei Eckfugen sowie Boden-Wand-Anschlüssen wird das Dichtband der Pecitape®-Serie in die Flächenabdichtung integriert.

Ihr direkter Kontakt

Ihre Anfrage beantworten wir baldmöglichst. Herzlichen Dank!

* Pflichtfelder
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail an pci-info@pci-group.eu widerrufen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Fliesen- und Natursteinverlegung mit fachkompetenter Unterstützung

Die Fliesenverlegung kann entweder direkt auf dem vorbereiteten Untergrund erfolgen oder von diesem getrennt mithilfe von Entkopplungsmatten. Die Vorteile der zweiten Variante liegen im Abbau von Spannungen, um Risse in den Fliesen oder im Naturstein zu vermeiden.

Sie möchten mehr über unsere Produkte erfahren oder haben konkrete Fragen zur Fliesenverlegung bei Ihrem Projekt? Sprechen Sie unsere PCI-Fachberater bei Ihrem Händler vor Ort an. Welcher das ist, erfahren Sie über unsere praktische Händlersuche. Neben Hinweisen zur Ausführung erhalten Sie dort auch das umfangreiche PCI-Sortiment – greifen Sie am besten auf unsere Produktsysteme zurück.

Top-Suchbegriffe

    Meistgesuchte Produkte

    PCI Carrament® grau

    für Naturstein- und Feinsteinzeugbeläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Nanofug® Premium

    für alle Fliesen und Natursteine

    Tech. Merkblatt

    PCI Pericret®

    für Boden, Wand und Decke

    Tech. Merkblatt

    PCI Flexmörtel® Premium

    für Keramik- und Naturwerksteinbeläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Novoment® M1 plus

    für schnell härtende Zementestriche

    Tech. Merkblatt

    PCI BT 21

    Kaltselbstklebende, sichere ­Gebäudeabdichtung, bis - 5 °C (KSK-Bahn)

    Tech. Merkblatt

    Meistgesuchte Produktsysteme

    System Fliese Universal

    Universales, sehr emissionsarmes...  Mehr

    System I Balkon / Terrasse

    Verlegesystem für alle Fliesen- und...  Mehr

    Meistgesuchte Dokumente