PCI Dichtungsmittel Pulver

Mörtelzusatzmittel für Zementestriche, Zementputze, Mauer- und Fugenmörtel
PCI Dichtungsmittel Pulver
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Geringere Wassereindringtiefe; wasserundurchlässige Estriche und Putze lassen sich herstellen.
  • Plastifizierend, Estrich, Putz-, Mauer- und Mauerfugenmörtel sind geschmeidiger und leichter zu verarbeiten.
  • Verbessert die Frostsicherheit, weniger Schäden durch Frost am Estrich, Putz und Mauerfugenmörtel.
  • Verbessert die Widerstandsfähigkeit gegen betonaggressive Wässer (siehe auch DIN 4030 - 1).
  • Vermindert Ausblühungen, hässliche Fleckenbildung wird vermindert oder sogar verhindert.
  • Chloridfrei, besitzt keinerlei korrosionsfördernde Inhaltsstoffe laut Prüfbericht der Forschungs-und Materialprüfanstalt Baden-Württemberg.

Farben: sandfarben
Lieferformen: 1-kg-Beutel
  • Für innen und außen.
  • Mörteldichtungsmittel für Zement- und Kalkzementputze.
  • Zur Herstellung von Zementmörteln und Zementestrichen mit reduzierter Wasseraufnahme und geringer Wassereindringtiefe bei gleichzeitig plastifizierender Wirkung.
  • Auch für Heizestriche.
PCI Dichtungsmittel Pulver
Mörtelzusatzmittel
für Zementestriche, Zementputze, Mauer- und Fugenmörtel
Technisches Merkblatt: 101
Fläche (m²):
Anwendung:
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (kg):
entspricht
1-kg-Beutel (Stück):
Name Untersuchungsbericht Korrosionsfördernde Wirkung auf Betonstahl gem. Prüfrichtlinien für Betonzusatzmittel Febr. 84 Regelwerk Korrosionsfördernde Wirkung auf Betonstahl gem. Prüfrichtlinien für Betonzusatzmittel Febr. 84 Zusammen mit Produkt PCI Dichtungsmittel Pulver
Name Untersuchungsbericht Halogengehalt (außer FLuor) gem. Rili für Zuteilung von Prüfzeichen Regelwerk Halogengehalt (außer FLuor) gem. Rili für Zuteilung von Prüfzeichen Zusammen mit Produkt PCI Dichtungsmittel Pulver