PCI FES 37

Fließ-Estrich
PCI FES 37
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Materialbasis: Spezialzement mit Zusätzen.
  • Chromatarm; Giscode ZP 1.
  • Verlaufend und schwabbelfähig.
  • Stehend verarbeitbar.
  • Pumpfähig.
  • Schnell erhärtend, nach ca. 5 Stunden begehbar.
  • Belegbar nach ca. 3 Tagen mit diffusionsoffenen Belägen, nach ca. 7 Tagen mit diffusionshemmenden Belägen oder Parkett.
  • Estrichklassifizierung nach DIN EN 13 813: CT-C30-F6.
  • Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS R.
EMICODE:EC1 PLUS
Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack
  • Für innen.
  • Zum Erstellen von schnell härtenden
    – Verbundestrichen auf zementären Untergründen
    – Estrichen auf Trenn- oder Dämmschicht.
  • Zum Erstellen glatter und ebener Flächen vor der Verlegung von
    – textilen und elastischen Bodenbelägen
    – zu verklebendem Parkett oder Laminat.
  • Für Schichtdicken von 15 bis 70 mm.
  • Geeignet für
    – Fußbodenheizung und als Heizestrich
    – Beanspruchung mit Stuhlrollen.
PCI FES 37
Fließ-Estrich
Technisches Merkblatt: 25
Schichtdicke (mm):
Fläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (kg):
entspricht
25-kg-Sack (Stück):
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (A2fl-s1) Regelwerk EN 13501-1 (A2fl-s1) Zusammen mit Produkt PCI FES 37
Name Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC 1 PLUS R) Regelwerk GEV EMICODE (EC 1 PLUS R) Zusammen mit Produkt PCI FES 37