Unsere Fußbodentechnik-Seminare finden Sie hier.

PCI Augsburg GmbH | PCI Akademie

Piccardstr.11 | 86159 Augsburg

Tel. +49-821 - 5901-226

Fax. +49-821 - 5901-416

pci-akademie@basf.com


Jetzt online registrieren, Ihre Anmeldedaten vervollständigen und 5% sparen. Probieren Sie es aus!

Ihr direkter Kontakt:

Nina Sirch, Tel. 0821 5901 226

Claudia Sedlmeir, Tel.: 0821 5901 272


Seminarbroschüre downloaden


Sachkunde für Tätigkeiten mit Asbest (TRGS 519/Anl. 4)

 

Bei Tätigkeiten mit Asbest sind stets umfassende Vorsorgemaßnahmen zu treffen, die z.B. in der TRGS 519 zusammengestellt sind.


Durch diesen Lehrgang erlangen Sie den Nachweis der Sachkunde für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI) an Asbestzementprodukten und ebenso bei ASI-Arbeiten geringen Umfangs an sonstigen Asbestprodukten.

Der Lehrgang ist staatlich anerkannt.


Seminarinhalte:
  • Asbest und Asbestzement: Eigenschaften, Verwendung und Gefahren
  • Vorschriften und Regelungen für Tätigkeiten mit Asbest
  • Personelle Anforderungen
  • Sicherheitstechnische Maßnahmen
  • Abfallentsorgung
  • Schriftliche Prüfung

Zusatzmodul „Grundlagen der Sanierung PAK/PCB-haltige Produkte in Gebäuden“ (2 Unterrichtseinheiten)

  • Produktverwendung in Gebäuden
    • Wo und wie wurden PAK/PCB-haltige Werkstoffe und Produkte in Gebäuden verbaut?
    • Gesundheitsgefährdung und Schutz bei Sanierungsarbeiten
    • Sanierungsmethoden und Umgang mit den gefährdenden Produkten

Ihr Nutzen:

Durch diesen Lehrgang erlangen Sie den Nachweis der Sachkunde für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI) an Asbestzementprodukten und ebenso bei ASI-Arbeiten geringen Umfangs an sonstigen Asbestprodukten. Der Lehrgang ist staatlich anerkannt.


Hinweis: Der Lehrgang enthält das Zusatzmodul „Grundlagen zur Durchführung von Sanierungen PAK/PCB-haltiger Produkte  in Gebäuden“.


Zielgruppe: Fliesenleger
Verkäufer des Baustoff- und Fliesenfachhandels

Tagesablauf:

2 Schulungstage von 09:00 bis 17:00 Uhr

An Tag 1 begrüßen wir Sie bereits um 08:30 Uhr mit einem typischen PCI-Weißwurstfrühstück.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die öffentlichen Seminare der PCI Akademie.

PCI Akademie – Wissen · Qualifiziert · Vermitteln

Die Themen Weiterbildung und Qualifizierung für unsere Kunden liegen uns sehr am Herzen. Daher sind wir stets im engen Erfahrungsaustausch mit Ihnen, um dieses Wissen in unsere Seminare und Workshops einzubringen. Somit profitieren Sie von einem schnellen und sicheren Praxistransfer der im Training vermittelten Inhalte.

Qualitätsanspruch

Um die Qualität unserer Seminare auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu gewährleisten, haben wir als erstes Unternehmen der Branche eine Zertifizierung in der Aus- und Weiterbildung durchgeführt. Die erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 29990 zeigt, dass wir unser Angebot an den Bedürfnissen der Teilnehmer und den Lernergebnissen ausrichten.

Unser Team

  • Stephan Tschernek

    Leiter PCI Akademie

  • Nina Sirch

    PCI Akademie
    Tel.: 0821 5901 226
    nina.sirch@basf.com

  • Claudia Sedlmeir

    PCI Akademie
    Tel.: 0821 5901 272
    claudia.sedlmeir@basf.com

Veranstaltungsorte

  • Augsburg

    PCI Augsburg GmbH
    Werk Augsburg
    Piccardstr. 11
    86159 Augsburg

  • Hamm

    PCI Augsburg GmbH
    Werk Hamm
    Kranstr. 50
    59071 Hamm-Uentrop

  • Wittenberg

    PCI Augsburg GmbH
    Werk Wittenberg
    Coswiger Landstr. 2b
    06886 Wittenberg