Leben im Zentrum

26 Badezimmer und 15 WC Anlagen

Jetzt Bild downloaden

Produkteinsatz


PCI Gisogrund®

Haft- und Schutzgrundierung für Wand und Boden

PCI Pecitape® 120

Spezial-Dichtband für wasserdichte Eck- und Anschlussfugen

PCI Pecitape® WS

Selbstklebendes Dichtband für wasserdichte Eck- und Anschlussfugen

PCI Pecitape® 90° I

Spezial-Innenecke zum Abdichten von Innenecken

PCI Pecitape® 10 x 10

Spezial-Dichtmanschette zum Eindichten von Rohrdurchführungen

PCI Lastogum®

Wasserdichte, flexible Schutzschicht unter Keramikbelägen in Dusche und Bad

PCI Nanolight®

Leichter variabler Flexmörtel für alle Untergründe und alle keramischen Beläge

PCI Nanofug®

Variabler Flexfugenmörtel insbesondere für Steingut- und Steinzeugbeläge

PCI Silcoferm® S

Silikon-Dichtstoff universell innen und außen einsetzbar

Leben im Zentrum

26 Badezimmer und 15 WC Anlagen

Projektsteckbrief

Datum

07.06.12

Ort

Grenchen, Schweiz 

Ausführung

2012

Objektgröße

Wand 285 m2, Boden 200 m2

Produkteinsatz

PCI Gisogrund

PCI Pecitape 120

Pecitape WS

Pecitape 90 l

Pecitape 10x10 Manschette

PCI Lastogum grau

PCI Nanolight

PCI Nanofug basalt

PCI Silcoferm S

Bauherr

Raiffeisenbank Wandflue, Schulhausstrasse 4, 2545 Selzach<br />Stiftung Abendrot, Gerbergasse 14, 4001 Basel

Firma

Grütter + Willi Grenchen Wittmattstrasse 16 2540 Grenchen

Beschreibung

In den 26 Badezimmern sowie 15 WC Anlagen wurde ausschliesslich mit PCI Produkten gearbeitet. Die Wände (Gipsplatten, Kalk-Zement Grundputz) wurden mit PCI Gisogrund blau grundiert, um die Haftung zu gewährleisten. Bei den Ecken sowie Boden/Wand-Anschlüssen wurden PCI Pecitape 120, PCI Pecitape Innen- und Aussenecken verwendet. Die Wasseranschlüsse wurden mit der speziell für diese Anschlüsse entwickelten PCI Pecitape 10x10 Manschette verdichtet. Die bodenebenen Duschabläufe wurden mit dem selbstklebenden PCI Pecitape WS abgedichtet. In 2 Arbeitsgängen wurde das PCI Lastogum an Wand und Boden aufgebracht. So ist die Mindestschichtstärke von 0,8 mm gewährleistet. Die keramischen Platten (Feinsteinzeug 30x60) wurden mit PCI Nanolight an Wand und Boden verklebt. Für die Fugen wurde PCI Nanofug basalt verwendet. Die Ecken sowie Boden/Wand-Anschlüsse wurden mit PCI Silcoferm S ausgebildet.

Top-Suchbegriffe

    Meistgesuchte Produkte

    PCI Nanolight®

    für alle Untergründe und alle keramischen Beläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Nanofug® Premium

    für alle Fliesen und Natursteine

    Tech. Merkblatt

    PCI Durapox® Premium

    zum Verfugen und Verlegen von Fliesen

    Tech. Merkblatt

    PCI Flexmörtel® S1

    für alle keramischen Beläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Novoment® Flow

    für selbstverlaufende Zementestriche

    Tech. Merkblatt

    PCI BT 21

    Kaltselbstklebende, sichere ­Gebäudeabdichtung, bis - 5 °C (KSK-Bahn)

    Tech. Merkblatt

    Meistgesuchte Produktsysteme

    System Fliese Universal

    Universales, sehr emissionsarmes...  Mehr

    System Bauwerksabdichtung PCI BT 21

    System für die Bauwerksabdichtung gemäß DIN...  Mehr

    Meistgesuchte Dokumente