PCI: Wechsel in der Verkaufsleitung

10.02.2020 Sascha Leister (45) ist seit 1. Januar 2020 neuer PCI-Verkaufsleiter für das Gebiet Nordhessen, Thüringen, sowie West-Sachsen. Er übernimmt diese Position von Roland Heyn, der nach fast 30 Jahren im Unternehmen in den wohlverdienten Ruhestand geht. Sascha Leister hat Bauingenieurwesen in Gießen studiert und ist bereits seit über 15 Jahren erfolgreich im Vertrieb der PCI Augsburg GmbH tätig, zuletzt als Fachberater in der Region Fulda, Bad Hersfeld, Suhl und Meiningen.

„Mit Sascha Leister als neuen Verkaufsleiter ist es uns gelungen, die Nachfolge dieser Führungsposition aus den eigenen Reihen zu besetzen“, erklärt Stefan Owsianski, PCI-Vertriebsleiter Nord-Ost, an den Sascha Leister berichten wird. „Mit seiner jahrelangen Erfahrung in der Branche und Bekanntheit in der Region sind wir davon überzeugt, dass er das erfolgreiche Wirken von Roland Heyn als Verkaufsleiter weiterführt und ausbaut“.

 



Pressemitteilung downloaden

Sascha Leister ist neuer Verkaufsleiter für das Gebiet Nordhessen, Thüringen und West-Sachsen bei der PCI Augsburg GmbH