Erster PCI-BauKONGRESS in Österreich Seminarreihe zum Thema „Wohnen der Zukunft“

Wie kann man Lebensräume barrierefrei gestalten? Sollte man Altböden besser entkoppeln oder verstärken? Und wie plant man die Sanierung von feuchte- und salzgeschädigtem Mauerwerk?

Diese und weitere Fragen beantworten Experten in der ersten österreichischen BauKONGRESS-Seminarreihe der PCI Augsburg GmbH. Die eintägige Veranstaltung „Wohnen der Zukunft – Altbauten erneuern, anpassen und erweitern“ findet am 3. Mai in Salzburg und am 10. Mai in Wien statt, der Anmeldeschluss ist jeweils 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Alle notwendigen Seminarunterlagen, die leibliche Verpflegung sowie ein Zertifikat, das die Teilnahme bestätigt werden mit einem Kostenbeitrag von 70,00 € je Teilnehmer abgedeckt.



Pressemitteilung downloaden