Neuer Messestand: Mehr Information, mehr Kommunikation

PCI auf der BAU 2015

Mit einem überarbeiteten Messestandkonzept präsentiert sich die PCI Augsburg GmbH auf der BAU 2015. Unter dem Motto „PCI – Die Bauchemiemarke für Bau-Profis“ bietet der klar gegliederte Stand mit der PCI Produktwelt nicht nur einen großzügigen Bereich für Neuprodukte und Exponate. Auch Kundengespräche erhalten viel Raum: So wird es erstmals eine exklusiv gestaltete Dachterrasse für ungestörte Kommunikation geben.  

Neu: Produktwelt und Dachterrasse

Schräg angeordnete Elemente verleihen dem Stand sowohl optische Spannung als auch seinen architektonischen Gesamteindruck. Betritt man die Standfläche, findet man auf der rechten Seite den Eingang zur neuen PCI Produktwelt. Die Exponate sind an den Wänden des tunnelartigen Raumes frei zugänglich, im Beratungsgespräch können die Produktneuheiten direkt vor Ort ausführlich erläutert werden. 

Neu ist die Dachterrasse im Obergeschoss, die man über eine Treppe erreicht. Sitzgruppen schaffen dort eine entspannte Umgebung für intensivere Gespräche mit Kunden und Geschäftspartnern. 

Klare Struktur für Präsentation und Kommunikation

„Mit dem neuen Standkonzept möchten wir die Bereiche für Produktpräsentation und Kommunikation entzerren. So gewährleisten wir einerseits einen guten Zugang zu unseren Exponaten, andererseits sind auf der Dachterrasse ungestörte Gespräche möglich“, sagt Tobias Walter, Leiter Werbung bei der PCI Augsburg GmbH.  

Die BAU 2015 als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme findet vom 19. bis 24. Januar 2015 in München statt. Der Stand der PCI Augsburg GmbH befindet sich in Halle A1, Stand 410.



Pressemitteilung downloaden

„PCI – Die Bauchemiemarke für Bau-Profis“: Unter diesem Motto präsentiert sich die PCI Augsburg GmbH auf der BAU 2015. Mit der PCI Produktwelt bietet das neue Messestandkonzept viel Raum für die Produktpräsentation. Die Dachterrasse im Obergeschoss lädt zur Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern ein.