Erfolgreiche Betonsanierung mit PCI Produkten

Beton wird vom Haus- bis zum Straßenbau in vielfältigen Konstruktionen verwendet und muss daher besonders vor negativen äußeren Einflüssen geschützt werden. Deshalb ist eine regelmäßige Betonsanierung und -instandsetzung unerlässlich. Je nach Ursache und Auswirkung der Schädigung kommen verschiedene Instandsetzungsprinzipien zum Einsatz:

  • Schutz der Stahlbewehrung vor Korrosion
  • Schutz des Betons vor korrosiven Medien
  • Wiederherstellung der Betonoberfläche

Für eine erfolgreiche Betoninstandsetzung muss zunächst die Schadensursache ermittelt und im Anschluss das passende Produkt ausgewählt werden. Bei PCI finden Sie ein umfangreiches Sortiment an ReaktionsharzenReparaturmörtel und Korrosionsschutz, um Beton und Bewehrungen effektiv zu sanieren.

43 Produkte

PCI Apogel® Dübel

Estrichdübel zum nachträglichen Verdübeln von Estrichfugen

PCI Apogel® E

Injektionsharz zum Abdichten und Verpressen von Rissen

PCI Apogel® F

Gießharz zum Vergießen und Verpressen von Rissen

PCI Apogel® PU

Injektionsharz zum Abdichten und Verpressen von Rissen

PCI Apogel® SH

Silikat-Gießharz zum Vergießen von Rissen in Estrichen

PCI Apogel®-Schnell

Gießharz zum Vergießen und Verpressen von Rissen

PCI Aposan®

Schwerlast-Reparaturmörtel für kleine Betonflächen, Ecken, Fugen und Kanten

PCI Barrafill® L

Zementgebundener Feinspachtel für Wandflächen aus Beton

PCI Barra® Creme

Silaninjektion Lösemittelfreie Abdichtungscreme zur Erstellung von Horizontalsperren

PCI Barra® Gisol

Horizontalabdichtung gegen aufsteigende Mauerfeuchtigkeit

PCI Barra® Inject

Verfüllmörtel für Bohrlöcher, Hohlräume und Risse im Mauerwerk

PCI Bauharz

Epoxi-Bindemittel für Industrie-Estriche

PCI Betonfinish® W

Oberflächenschutz für Fassaden und Ingenieurbauwerke

PCI Betonfinish® W Lasur

Lasierender Schutzanstrich lufttrocknend auf wässriger Acrylbasis

PCI Color Pack

Farbkonzentrat zum Einfärben mineralischer Mörtel

PCI Gisopakt®

Gipsputz-Haftbrücke auf Betonwänden und -decken

PCI Injektionsbehälter

für PCI Bohrlochsperre

PCI Legaran® RP

Korrosionsschutz für Brücken und Ingenieurbauwerke nach ZTV-ING

PCI Muroplan®

Gipsspachtel für Wand und Decke

PCI Nanocret® FC

Faserverstärkter Betonspachtel für Wand und Decke

PCI Nanocret® R2

Leichter Reparaturmörtel universell für Betonbauteile und Mauerwerk

PCI Nanocret® R3

Universalreparaturmörtel für Betoninstandsetzung

PCI Nanocret® R4 PCC

Hochfester Instandsetzungsmörtel Für Betonbauteile an Boden, Wand und Decke

PCI Nanocret® R4 Rapid

Schneller Reparaturmörtel für Betonbauteile

PCI Polycret® 5

Betonspachtel für Wand und Decke

PCI Polyflex®

Elastischer Oberflächenschutz für Fassaden und Ingenieurbauwerke

PCI Repafast® APS 40

3K-MS Reparaturmörtel bis - 25 °C für Verkehrsflächen und Industrieböden

PCI Repafast® Fibre

Fließfähiger, faserverstärkter Reparaturmörtel für Verkehrsflächen und Industrieböden

PCI Repafast® Fluid

Fließfähiger Reparaturmörtel für Verkehrsflächen und Industrieböden

PCI Repafast® Tixo

Standfester Reparaturmörtel für Verkehrsflächen und Industrieböden

PCI Repafix®

Reparatur- und Modelliermörtel für Böden, Treppen und Wände aus Beton

PCI Saniment® 2 in 1

Sanierputzmörtel für feuchte- und salzbelastete Untergründe, 1-lagig

PCI Saniment® HA

Spritzbewurf für wenig saugende, glatte Untergründe

PCI Silconal® 303

Wässrige gebrauchsfertige Hydrophobierung auf Alkylalkoxy-Basis

PCI Silconal® 328

Lösemittelfreie Hydrophobierung für Wand und Decke

PCI Silconal® 353

Hydro- und Oleophobierung öl- und schmutzabweisend

PCI Silconal® AG

Antigraffitischutzbeschichtung als Opfer- und Trennschicht

PCI Silconal® W

Wetter-Schutzimprägnierung für Fassaden

Betoninstandsetzung: Vorbereitung und Rissabdichtung

Für ein zufriedenstellendes und langlebiges Ergebnis ist auch bei der Betonsanierung die Vorbereitung des Untergrundes entscheidend. Einerseits sollte er ausreichend tragfähig sein und andererseits genügend Haftfestigkeit gewährleisten. Um die Risse wieder instand zu setzen, bieten wir Ihnen zwei Anwendungsmöglichkeiten des PCI Apogel® an – geeignet zur Tränkung oder Injektion. Bei der ersten Variante wird das Epoxidharz oberflächennah ohne Druck in den Riss eingebracht, um ihn vollständig auszufüllen. Die Injektion erfolgt hingegen unter Druck mit Polyurethanharz, das sich ideal für ein dehnfähiges Verbinden eignet.

Ihr direkter Kontakt

Ihre Anfrage beantworten wir baldmöglichst. Herzlichen Dank!

* Pflichtfelder
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail an pci-info@pci-group.eu widerrufen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Betonsanierung mit Profi-Qualität

Der optimale Verbund von Untergrund und Instandsetzungsbeton entscheidet maßgeblich über den Erfolg der Betonsanierung. Um diesen zu verbessern, ist die Verwendung von Haftbrücken wie PCI Pecihaft® zu empfehlen. Als Korrosionsschutz für innenliegende Bewehrungen bieten sich reaktionserhärtende oder kunststoffmodifizierte zementgebundene Systeme aus unserem Produktportfolio an. Sollen Oberflächen nach der Betonsanierung zusätzlich geschützt werden, bieten die PCI-Familien Silconal®, Polyflex® und Betonfinish® die besten Voraussetzungen.

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere kompetenten PCI-Fachberater bei einem Händler vor Ort. Sie sind für jeden Anwendungsfall geschult und können Ihnen das bestmögliche System für Ihre Betonsanierung empfehlen. Denn unser Unternehmen blickt auf 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung bauchemischer Stoffe zurück und entwickelt stets neue Produkt-Systeme für einen schnellen und sicheren Baufortschritt.

Top-Suchbegriffe

    Meistgesuchte Produkte

    PCI Nanolight®

    für alle Untergründe und alle keramischen Beläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Nanofug® Premium

    für alle Fliesen und Natursteine

    Tech. Merkblatt

    PCI Durapox® Premium

    zum Verfugen und Verlegen von Fliesen

    Tech. Merkblatt

    PCI Flexmörtel® S1

    für alle keramischen Beläge

    Tech. Merkblatt

    PCI Novoment® Flow

    für selbstverlaufende Zementestriche

    Tech. Merkblatt

    PCI BT 21

    Kaltselbstklebende, sichere ­Gebäudeabdichtung, bis - 5 °C (KSK-Bahn)

    Tech. Merkblatt

    Meistgesuchte Produktsysteme

    System Fliese Universal

    Universales, sehr emissionsarmes...  Mehr

    System Bauwerksabdichtung PCI BT 21

    System für die Bauwerksabdichtung gemäß DIN...  Mehr

    Meistgesuchte Dokumente