PCI Barra® Gisol

Horizontalabdichtung gegen aufsteigende Mauerfeuchtigkeit
PCI Barra® Gisol
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Kapillarverengend, verkieselnd und Wasser abweisend, das Mauerwerk wird verfestigt und vor aufsteigender Feuchtigkeit geschützt.
  • Sowohl drucklos als auch mit Verpressgeräten verarbeitbar.
  • verfestigende Wirkung auf zementären Untergründen.

Hinweis: PCI Barra Gisol PCI Injektionsbehälter Injektionsstoff nach WTA-Merkblatt 4-10 vormals PCI Bohrlochsperre

Farben: bläulich
Lieferformen: 20-l-Kanister/ 5-l-Kanister
  • Für die Verkieselung und Hydrophobierung von Mauerwerk und zementären Untergründen.
  • Für Mauerwerke mit einem Durchfeuchtungsgrad von maximal 40 bis 60 %.
PCI Barra® Gisol
Horizontalabdichtung
gegen aufsteigende Mauerfeuchtigkeit
Technisches Merkblatt: 334
Mauerquerschnitt (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (l):
von
bis
entspricht
20-l-Kanister (Stück):
von
bis
5-l-Kanister (Stück):
von
bis
Name Zertifikat WTA 4-10 Regelwerk WTA 4-10 Zusammen mit Produkt PCI Barra® Gisol, PCI Barra® Inject