PCI Carraflex®

Verformungsfähiger Dünnbettmörtel für Naturwerksteinbeläge
PCI Carraflex®
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Entspricht C2FT S1 nach DIN EN 12 004 und „Richtlinie für Flexmörtel“.
  • Zum Verlegen von kalibriertem Naturwerkstein, insbesondere weißem Marmor im Dünnbettverfahren.
  • Wasser- und frostbeständig.
  • Sehr emissionsarm PLUS, GEV-EMICODE EC 1 PLUS R.
  • Kleberbettdicke: 2 bis 10 mm.
EMICODE:EC1 PLUS
Farben: weiß
Lieferformen: 25-kg-Sack/ 5-kg-Beutel
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Boden.
  • Zum Verlegen von kalibriertem Naturwerkstein, insbesondere weißem Marmor (z. B. Bianco-Carrara, Ajax, Arabescato) sowie Solnhofener Platten und Jura-Marmor im Dünnbettverfahren.
  • Auf Zementestrichen, angeschliffenen Anhydrit- bzw. Gips-Fließestrichen, Beton und Betonfertigteilen, Porenbeton, Heizestrichen, Gipskarton-, Gipsfaserplatten, Trockenestrichen, Dämmstoffplatten, Gipsdielen, Gipsputzen und auf alten Wand- und Bodenfliesen.
  • Für Wohn- und Geschäftsräume, Keller- und Dachräume, in der Diele, Küche, Bad, WC, auf Treppen und Haussockeln.
  • Für keramische Fliesen, Platten und Feinsteinzeug, wenn ein weißes, kunststoffvergütetes Kleberbett gewünscht wird.
PCI Carraflex®
Verformungsfähiger Dünnbettmörtel
für Naturwerksteinbeläge
Technisches Merkblatt: 117
Zahnung:
Fläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (kg):
entspricht
25-kg-Sack (Stück):
5-kg-Beutel (Stück):
Name MED EC Type Examination Certificate Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No. MED/3.18c Regelwerk Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No. MED/3.18c Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®
Name MED EC Certificate of Conformity Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No MED/3.13, MED/3.18a, MED/3.18c Regelwerk Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No MED/3.13, MED/3.18a, MED/3.18c Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®, PCI Carraferm®, PCI Novoment® Z1, PCI Novoment® M3 plus, PCI Nanofug®, PCI Seccoral® 1K, PCI Epoxigrund 390, PCI Ocean® Flex PUR, PCI UKL 302, PCI UFX 382, PCI VG 2, PCI Epoxigrund Rapid, PCI USP 32 S, PCI Nanofug® Premium
Name Konformitätserklärung Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No. MED/3.18a, MED/3.18c Regelwerk Marine Equipment Directive 2014/90/EU Item No. MED/3.18a, MED/3.18c Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®, PCI Lastogum®, PCI Nanolight®, PCI Durafug® NT, PCI Durapox® NT, PCI Durapox® NT plus, PCI Carraferm®, PCI Nanofug®, PCI Seccoral® 1K, PCI Epoxigrund 390, PCI Ocean® Flex PUR, PCI STL 39, PCI UKL 302, PCI Gisogrund® 404, PCI UFX 382, PCI VG 2, PCI Epoxigrund Rapid, PCI USP 32 S, PCI Nanofug® Premium, PCI Flexmörtel® S2
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (A2-s1,d0) Regelwerk EN 13501-1 (A2-s1,d0) Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (A2fl-s1) Regelwerk EN 13501-1 (A2fl-s1) Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®
Name Erstprüfbericht DIN EN 12004 (C2 FT) Regelwerk DIN EN 12004 (C2 FT) Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®, PCI Seccoral® 1K, PCI Pecilastic® W
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®, PCI Durapox® NT, PCI Pecilastic® W, PCI Apoflex® F, PCI Apoflex® W, PCI Pecitape® Bond
Name Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 PLUS R) Regelwerk GEV EMICODE (EC1 PLUS R)<br> Zusammen mit Produkt PCI Carraflex®
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Carrament®, PCI Carraflex®, PCI Flexmörtel®, PCI FT® Klebemörtel, PCI Nanolight®, PCI Durapox® NT, PCI Durapox® NT plus, PCI Seccoral® 1K, PCI Pecitape® 120, PCI FT® Extra, PCI Nanolight® White, PCI Pecitape® 250, PCI Pecitape® 10 x 10, PCI Pecitape® 90° A, PCI Pecitape® 90° I, PCI Pecitape® WS, PCI Pecitape® 42,5 x 42,5, PCI FT® Rapid, PCI FT® Flex, PCI Flexmörtel® S2, PCI Flexmörtel® S1, PCI Flexmörtel® S1 Rapid, PCI FT® Ment, PCI Flexmörtel® S1 Flott, PCI Durapox® Premium, PCI Pecitape® WDB, PCI Flexmörtel® Premium, PCI Durapox® Premium Multicolor
Name Allg. bauaufsichtl. Prüfzeugnis (D) Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Regelwerk Prüfgrundsätze zur Erteilung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen für Abdichtungen im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen (PG-AiV) Zusammen mit Produkt PCI Carrament®, PCI Carraflex®, PCI Flexmörtel®, PCI FT® Klebemörtel, PCI Nanolight®, PCI Durapox® NT, PCI Durapox® NT plus, PCI FT® Extra, PCI Nanolight® White, PCI FT® Rapid, PCI Seccoral® 2K Rapid, PCI Flexmörtel® S2, PCI Flexmörtel® S1, PCI Flexmörtel® S1 Rapid, PCI FT® Ment, PCI Flexmörtel® S1 Flott, PCI Durapox® Premium, PCI Flexmörtel® Premium, PCI Durapox® Premium Multicolor