PCI Pavifix® PU

PUR-Pflasterfugenmörtel für Natur- und Betonsteinpflaster
PCI Pavifix® PU
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • 2-komponentig
  • Hoch verschleißfest, dauerhaft widerstandsfähig gegen Bewitterung und mechanische Beanspruchung, z. B. durch Kehrmaschinen.
  • Rissefrei aushärtend und schwundfrei abbindend.
  • Wasserdurchlässig, anfallendes Wasser (z. B. Regen) wird schnell in den Untergrund abgeführt. Die Flächen werden nicht vollständig versiegelt.
  • Frost- und witterungsbeständig, universell außen anwendbar, auch bei Flächen, auf denen Tausalz eingesetzt wird.
  • Farbintensivierend, die Charakteristik des Pflastersteins wird hervorgehoben.
  • Sandmischung im Sack und separates Bindemittel-Gebinde für mittlere bis große Flächen. Variables Mischungsverhältnis:
    – für befahrene Flächen 1 Sack Sandmischung + 1 Gebinde Bindemittel.
    – für begangene Flächen 2 Sack Sandmischung + 1 Gebinde Bindemittel.

Farben: beige, transparent, grau, anthrazit
Lieferformen: 20,90-kg-Set/ 20-kg-Beutel/ 0,90-kg-Dose/ 20-kg-Sack
  • Für Böden.
  • Für innen und außen.
  • Für Fugenbreiten von 5 mm bis 50 mm.
  • Zum wasserdurchlässigen Verfugen von Mosaik-, Klein- und Großpflaster aus Natur- und Betonstein.
  • Für Verkehrsflächen bis mittlerer Belastung, wie z. B. mit PKW oder LKW befahrene, verkehrsberuhigte Altstadtbereiche, Ladezonen, Marktplätze, Fußgängerzonen, Parkplätze, Gartenwege und Garageneinfahrten.
PCI Pavifix® PU
PUR-Pflasterfugenmörtel
für Natur- und Betonsteinpflaster
Technisches Merkblatt: 256
Fugenbreite (mm):
Fugentiefe (mm):
Fläche (m²):
Pflasterart:
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge im Mittel ca. (kg):
von
bis
entspricht
20,90-kg-Set (Stück):
von
bis
Name Abnahmeprüfzeugnis 3.1.B Regelwerk Zusammen mit Produkt PCI Pavifix® PU