PCI Silconal® W

Wetter-Schutzimprägnierung für Fassaden
PCI Silconal® W
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
  • Gebrauchsfertig, sofort verarbeitbar.
  • Lösemittelfrei, höhere Arbeitssicherheit, keine Geruchsbelästigung. Kein Verdampfen von Wirkstoff an warmen oder windigen Tagen.
  • Verunreinigungen auf nicht saugenden Untergründen (Fenster, Fugen, Keramik) können leicht mit Wasser gereinigt werden, kein Abdecken dieser Oberflächen notwendig.
  • Farblos und klar austrocknend, erhält das natürliche Aussehen der behandelten Bauteile.
  • Hohes Penetrationsvermögen, verhindert das Eindringen von Niederschlagsfeuchtigkeit.
  • Keine Filmbildung, Atmung des Bauteils bleibt erhalten.
  • Klebfrei austrocknend, die behandelten Bauteile verschmutzen nicht.
  • Alkali- und UV-beständig, kein Vergilben der Imprägnierung.
  • Vermindert Salzausblühungen, Schimmelbildung, Moos- und Algenbewuchs, Frostschäden, das frische Aussehen der Fassade bleibt länger erhalten.
  • Nach Austrocknung mit Dispersions- und Silikatfarben überstreichbar.

Farben: weiß, wird nach Aushärtung transparent
Lieferformen: 20-l-Kanister/ 5-l-Kanister
  • Für innen und außen.
  • Für Wände.
  • Imprägnieren von Fassaden und Bauteilen aus Beton, Porenbeton, Ziegelmauerwerk, Zement- und Kalkputz, Naturwerkstein und Kunststein, saugenden Klinkern und Dachsteinen.
  • Imprägnieren von Kaminköpfen.
  • Hydrophobieren von alten Baudenkmälern aus Sand- und anderen Naturwerksteinen, Backsteinen u. a.
PCI Silconal® W
Wetter-Schutzimprägnierung
für Fassaden
Technisches Merkblatt: 360
Fläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca.* (l):
von
bis
entspricht
20-l-Kanister (Stück):
von
bis
5-l-Kanister (Stück):
von
bis