PCI VG 5

PU-Vorstrich
PCI VG 5
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Sehr emissionsarm,
    GEV-EMICODE EC 1R.
  • Lösemittelfrei nach TRGS 610;
    Giscode RU 1.
  • EU 2004/42/IIA/(i)(140/140): < 10g/l.
  • Gebrauchsfertig.
  • Schnell erhärtend; begehbar bereits nach ca. 1 Stunde.
  • Feuchtigkeitssperrend (zweimaliges Auftragen erforderlich) bis Restfeuchte ≤ 5 CM-% im Untergrund bei Zementestrichen, auf Fußbodenheizung bis Restfeuchte ≤ 3 CM-%.

EMICODE: EC1
Farben: braun
Lieferformen: 5-kg-Kanister
  • Polyurethan-Vorstrich für Böden im Innenbereich.
  • Zum Grundieren vor dem Auftragen von Bodenausgleichs-/Spachtelmassen, auch bei nachfolgender Parkettverklebung.
  • Zum Grundieren auf Untergründen mit vorhandenen Kleberresten von Dispersions-, Reaktionsharz-, wasserlöslichen (z. B. Sulfitablaugeklebern) und bitumenhaltigen Belagsklebern.
  • Haftgrundierung mit verfestigender Wirkung auf saugfähigen Untergründen wie Zement-, Calciumsulfat- und Magnesitestrichen.
  • Zum Grundieren auf nicht saugenden Untergründen.
PCI VG 5
PU-Vorstrich
Technisches Merkblatt: 16
Grundierfläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (l):
von
bis
entspricht
5-kg-Kanister (Stück):
von
bis
Name Lizenzerteilung GEV EMICODE (EC1 R) Regelwerk GEV EMICODE (EC1 R) Zusammen mit Produkt PCI VG 5