PCI Pecimor® DK

Bitumen-Dämmplattenkleber für Kelleraußenwände und Fundamente
PCI Pecimor® DK
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • 2-komponentiger, kunststoffmodifizierter Bitumen-Dämmplattenkleber.
  • Zur vollflächigen und punktuellen Verklebung von Perimeterdämmplatten und Drainplatten an Kellerwänden und Fundamenten.
  • Zur Verklebung von Styrodur®-, Styropor®- und Schaumglasplatten.
  • Zum flächigen, geschlossenzelligen Abspachteln von Schaumglasplatten.
  • Härtet chemisch, auch unter Luftabschluss.
  • Lösemittelfrei.
Farben: schwarz
Lieferformen: 28-kg-Eimer
  • Für Wand und Boden.
  • Für innen und außen.
  • Zum vollflächigen oder punktuellen Verkleben von Dämm- oder Drainplatten aus EPS, XPS z. B. Styropor®, Styrodur®, oder aus Schaumglas auf saugenden und nicht saugenden Untergründen, zum gegenseitigen Verkleben der Platten untereinander sowie als zellenfüllende Beschichtung von Schaumglasplatten.
  • Auf trockenen und leicht feuchten Untergründen.
  • Auf saugenden und nicht saugenden Untergründen.
PCI Pecimor® DK
Bitumen-Dämmplattenkleber
für Kelleraußenwände und Fundamente
Technisches Merkblatt: 320
als Grundierung
Fläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca.* (kg):
von
bis
entspricht
28-kg-Eimer (Stück):
von
bis
als Dämmplattenkleber
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (kg):
entspricht
28-kg-Eimer (Stück):
Name Untersuchungsbericht DIBt-Merkblatt "Bewertung der Auswirkung von Bauprodukten auf Boden und Grundwasser" Regelwerk DIBt-Merkblatt "Bewertung der Auswirkung von Bauprodukten auf Boden und Grundwasser" Zusammen mit Produkt PCI Pecimor® DK