PCI Polycret® 5

Betonspachtel für Wand und Decke
PCI Polycret® 5
Händlersuche
Produkteigenschaften
Anwendungsbereiche
Verbrauchsrechner
Downloads
Prüfzeugnisse
  • Spannungsarm aushärtend.
  • Schnell abbindend, bereits nach ca. 4 Stunden mit Silikat- und nach ca. 24 Stunden mit Dispersionsfarben überstreichbar sowie nach ca. 4 bis 6 Stunden mit Fliesen belegbar.
  • Bis auf dünnste Schichten ausziehbar, dadurch ebene Oberflächen und Übergänge.
  • Wasserfest, witterungs- und frostbeständig, universell innen und außen einsetzbar.
  • Nach Wasserzugabe plastisch und geschmeidig, leicht zu verarbeiten.

Farben: grau
Lieferformen: 25-kg-Sack/ 5-kg-Beutel
  • Für innen und außen.
  • Für Wand und Decke.
  • Zum Ausbessern von Kiesnestern, Schließen von Lunkern (Kratzspachtelung), zum Angarnieren abgebrochener Ecken und Kanten bei geringen Auftragsdicken.
  • Zum Reparieren von Zementputz.
  • Als schnell härtender Dünnputz auf Beton, Sicht- und Porenbeton, Zementputz.
  • Zum Ausgleich unebener Wandflächen vor dem Verlegen von Fliesen und Platten.
  • Für Schichtdicken von 1 bis 5 mm.
PCI Polycret® 5
Betonspachtel
für Wand und Decke
Technisches Merkblatt: 189
Schichtdicke (mm):
Fläche (m²):
Ihr Ergebnis:
Erforderliche Menge ca. (kg):
entspricht
25-kg-Sack (Stück):
5-kg-Beutel (Stück):
Name Klassifizierungsbericht EN 13501-1 (E) Regelwerk EN 13501-1 (E) Zusammen mit Produkt PCI Polycret® 5