System Sockelanschluss mit bodentiefem Fenster

als Schnittstelle zwischen Pflaster/Plattenbelag an den Wandanschluss mit bodentiefem Fenster

Kurzbeschreibung

Der Garten-und Landschaftsbauer ist das letzte Gewerk an der Schnittstelle Bauwerksabdichtung sowie dem Sockelputz mit Sockelabdichtung und dem Außenbelag. Das System Sockelanschluss mit bodentiefem Fenster dient als Orientierung wie ein Anschluss an den Sockelbereich und ein bodentiefes Fenster fachgerecht ausgeführt werden kann.

Systemvorteile

  • fachgerechter Anschluss in der Sockelzone mit einer leicht zu verarbeitenden flexiblen mineralischen Dichtschlämme
  • leichte Verarbeitung auf alle mineralischen Untergründe (z.B. Altverputz-und Neuverputz)
  • hohe Anwendungssicherheit durch rissüberbrückende Eigenschaften der flexiblen mineralischen Dichtschlämme
  • dekorative Gestaltung mit dem Abdichtungsmaterial möglich


Sie benötigen


Hohlkehle

PCI Polyfix® plus L

Schnell-Zement-Mörtel zur Schnellmontage im Hoch- und Tiefbau


Anschluss Fensterelement

PCI Epoxigrund 390

Spezial-Grundierung auf saugenden und nicht saugenden Untergründen

PCI Pecitape® 250

Spezial-Dichtband für wasserdichte Eck- und Anschlussfugen sowie Gebäudetrennfugen

PCI Barraseal® Turbo

Flexible 2K-Reaktivabdichtung für Kelleraußenwände, Fundamente und Betonbauteile

PCI Pecitape® WS

Selbstklebendes Dichtband für wasserdichte Eck- und Anschlussfugen

Abdichtung

PCI Barraseal® Turbo

Flexible 2K-Reaktivabdichtung für Kelleraußenwände, Fundamente und Betonbauteile

Weitere Systeme

System Pflaster Universal

System zur Verlegung und Verfugung von Pflasterbelägen bei leichter und mäßiger, mechanischer Beanspruchung

System Straßenpflaster

System zur Verlegung und Verfugung von Pflasterbelägen bei mäßiger und hoher, mechanischer Beanspruchung

System Lösung Gartenmauer

System für langfristig funktionale und optisch ansprechende Gartenmauern

System Pflaster

zur starren Verlegung von Pflastersteinen bei mäßiger Belastung in privathäuslicher Umgebung

System Platten

System zur starren Verlegung von Naturstein-, Beton- oder Keramik-Platten bei mäßiger Belastung in privathäuslicher Umgebung

System Lösung Sockel und Pflaster

Dieses System beschreibt die Schnittstelle zwischen Pflaster/Plattenbelag an den Hausanschlusssockel

Ihr direkter Kontakt

Ihre Anfrage beantworten wir baldmöglichst. Herzlichen Dank!

* Pflichtfelder
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail an pci-info@pci-group.eu widerrufen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Top-Suchbegriffe

    Meistgesuchte Produkte

    PCI Elritan® 140

    für chemikalienbelastete Bewegungsfugen am Boden

    Tech. Merkblatt

    PCI Escutan® TF

    für Kläranlagen, Wasserstraßen, Brücken- und Kanalbau

    Tech. Merkblatt

    PCI Silcofug® E

    für innen und außen

    Tech. Merkblatt

    PCI Silcoferm® KTW

    für den Trinkwasserbereich

    Tech. Merkblatt

    PCI Silcoferm® S

    universell innen und außen einsetzbar

    Tech. Merkblatt

    PCI Lastogum®

    unter Keramikbelägen in Dusche und Bad

    Tech. Merkblatt

    Meistgesuchte Produktsysteme

    System Bauwerksabdichtung PCI Barraseal® Turbo

    System für die Bauwerksabdichtung gemäß DIN...  Mehr

    System Bauwerksabdichtung PCI BT 21

    System für die Bauwerksabdichtung gemäß DIN...  Mehr

    Meistgesuchte Dokumente